Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Arbeitsreiches Jahr: Feuerwehr fährt 111 Einsätze

Grevesmühlen Arbeitsreiches Jahr: Feuerwehr fährt 111 Einsätze

Grevesmühlener rückten 2015 viel öfter aus als in den Vorjahren / Der stellvertretende Bürgermeister Lars Prahler und Polizei-Revierleiter Heiko Petermann loben die Kameraden.

Voriger Artikel
Eltern werden in Boltenhagen mehr zur Kasse gebeten
Nächster Artikel
Blues und Rockoldies in Stadtbibliothek

Auf 6500 Quadratmetern hatte sich das Feuer auf der Deponie in Neu Degtow ausgebreitet.

Quelle: privat

Grevesmühlen. Ein ereignisreiches Jahr mit vielen Aufgaben liegt hinter den Grevesmühlener Blauröcken. 2015 mussten sie zu 111 Einsätzen ausrücken. Das waren deutlich mehr als in den Vorjahren. Da waren es im Schnitt 76 jährliche Einsätze, wie Wehrführer Steve Klemkow auf der Jahreshauptversammlung am Freitagabend erklärte.

Nicht immer wussten die Kameraden bei eingehender Alarmierung gleich, was sie in den kommenden Minuten und Stunden erwarten würde. Das traf vor allem auf den Deponiebrand am 20. Juni in Neu Degtow zu. Über 6500 Quadratmeter groß war die Fläche, die Müllberge hatten eine Höhe von bis zu 18 Metern. Überall breitete sich das Feuer aus. Alleine konnten die Grevesmühlener Feuerwehrleute da kaum etwas ausrichten. Weitere 27 Wehren wurden angefordert. Insgesamt waren mehr als 300 Kameraden vor Ort.

Neben weiteren 44 Brandeinsätzen wurde die Grevesmühlener Feuerwehr im zurückliegenden Jahr auch zu 66 technischen Hilfeleistungen gerufen. Dazu gehörte nach Darstellung des Wehrführers auch ein Einsatz vom 18. August. Auf einem Acker bei Santow war ein Mann beim Aufsteigen auf seinen Schlepper abgerutscht und hatte sich das Bein gebrochen. Der herbeigerufene Rettungsdienst kam nicht auf den aufgeweichten Ackerboden, sodass die Kameraden aus Grevesmühlen mit einem Rüstwagen anrückten und die verletzte Person bergen konnten. Bei diesen und den anderen Einsätzen hat sich nach Auskunft Wehrführers wieder einmal gezeigt, dass mit durchschnittlich 39 aktiven Kräften sowie moderner Technik und einer hervorragenden Ausbildung die Einsatzbereitschaft gewährleistet werden konnte.

Lob gab es auch von Grevesmühlens stellvertretendem Bürgermeister Lars Prahler. Auf die Feuerwehr könne man sich immer verlassen, der Einsatz in Neu Degtow sei professionell und mit einer maximalen Leistungsbereitschaft durchgeführt worden, sagt Prahler.

„Ich ziehe den Hut vor den ehrenamtlichen Kräften“, zollte auch Grevesmühlens Polizei-Revierleiter Heiko Petermann seinen Respekt vor der Leistung der Feuerwehrleute.

Medaillen für den Einsatz in der Fluthilfe 2013
Fluthilfemedaillen im Namen des Bundesinnenministers Thomas de Maiziere für die Hilfe bei der Flutkatastrophe 2013 überreichte Toni Bitterhoff, Gruppenführer des Technischen Hilfswerkes aus Gadebusch, an Tommy Möller, Thomas Runo, Sven Esemann, Nico Voigt, Stefan Kleine, Christian Möller und Matthias Grönkowski. Catharina Splitter, Steffen Körner, Alexander Karls und Jan Kleinschmidt erhielten die Aufnahmeurkunden für die Grevesmühlener Feuerwehr. Robin-Florian Lokaitis und Marcel Schernau wurden zu Oberfeuerwehrmännern und Nico Voigt zum Oberlöschmeister befördert.

Dirk Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.