Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Autorin liest aus ihrem Roman „Mütter“
Lokales Nordwestmecklenburg Autorin liest aus ihrem Roman „Mütter“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 21.09.2013

Zu einer Lesung mit der Autorin Birgitt Flögel, Schwangerschaftskonflikt- und Familienberaterin in Ludwigslust, wird am Montag, 23. September, ab 19 Uhr ins Gemeindehaus, Turnerweg 10 eingeladen. Das Thema lautet Zorn, Trauer, Sehnsucht.

Flögels Roman „Mütter" erzählt die Geschichte von fünf Frauen und ihren Schicksalen, Müttern mit ungebrochener Stärke und beinahe unerschöpflicher Liebe, die ein Band zusammenhält, das vor ihrer Zeit geknüpft wurde und nie enden wird. Marita reist mit ihrer Mutter Erika nach Tschechien. Orte der Kindheit im ehemaligen Sudetenland möchte Erika aufsuchen und ihren Enkeln zeigen. Doch Marita hat die Präsenz alter Wunden unterschätzt, die im Zusammensein mit der Mutter aufbrechen. Statt Freude überschwemmen sie Zorn, Trauer und die alte Sehnsucht nach der Liebe der Mutter. Zudem sieht sie sich persönlich vor eine Entscheidung gestellt. Um Klarheit zu gewinnen, sucht sie nach Antworten im Leben ihrer Ahnen und taucht in die Lebenswege dieser Frauen ein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bodo Neumann kehrt nach 50 Jahren zum Ausgangspunkt seiner Flucht aus der DDR zurück.

21.09.2013

Etwa 3000 Besucher nutzten ein Familienfest, um zu feiern und sich über den umstrittenen Betrieb zu informieren.

21.09.2013

Madleen Nothnagel reiste mit ihrem zweijährigen Sohn Nanook nach Namibia. Ihre Erfahrungen hat sie in einem ganz besonderen Reiseführer veröffentlicht.

21.09.2013
Anzeige