Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Azubis von Palmberg helfen
Lokales Nordwestmecklenburg Azubis von Palmberg helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 19.12.2015
Palmberg-Azubis halten einen Karton mit Spenden vor der Fahrt zur Kleiderbörse. Quelle: Palmberg
Schönberg

Mit einer besonderen Spendenaktion zeigen die Auszubildenden des Schönberger Unternehmens Palmberg kurz vor Weihnachten ihr Interesse an der Unterstützung von Hilfebedürftigen. 43 Kartons mit Kleidung, Hausrat und Spielzeug: Das ist die Bilanz des Spendenaufrufs der Jugend- und Auszubildendenvertretung im Unternehmen. Von der Idee bis zur Umsetzung wurde alles von den Auszubildenden in Eigenregie durchgeführt. Nachdem die Idee zum Spendenaufruf entwickelt worden war, wurde das Projekt dem Betriebsrat und der Geschäftsführung vorgestellt. Dann wurden die gesammelten Spenden sortiert, in Kartons verpackt und der Kleiderbörse Gadebusch übergeben.

Ausbildungsleiterin Claudia Schoepke erklärt, das Spendenergebnis zeige, wie engagiert und mitfühlend die Palmberg-Mitarbeiter die Menschen, die in Not geraten sind, unterstützen. „Ganz besonders stolz macht uns das Engagement unserer Auszubildenden“, erläutert sie. Zusammen mit den Auszubildenden Lars Czimmernings und Florian Märker sowie der Ausbildungsleiterin machte sich die Initiatorin der Aktion, die Auszubildende zur Industriekauffrau Manja Ziehm, auf den Weg nach Gadebusch, um die Spenden zu übergeben. Seit zehn Jahren betreibt der Arbeitslosenverband Deutschland die Kleiderbörse. „Wir freuen uns sehr, dass so viele Mitarbeiter unserem Spendenaufruf gefolgt sind“, lobt Ziehm.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Anerkennung seiner hohen Verdienste um das Deutsche Rote Kreuz Mecklenburg-Vorpommern (DRK) wurde der langjährige Präsident Thomas Agerholm in der Verbandssitzung ...

19.12.2015

Vom 24. Juni bis 3. September entern die Piraten wieder Grevesmühlen. Das spannende Abenteuer „Das Geisterschiff“ spielt dieses Mal in einer traumhaften Bucht, in ...

19.12.2015

„Feuerdrachen“ in Groß Krankow gewinnen unter 300 Bewerbern aus dem Land.

19.12.2015