Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Baumarkt-Chefs beraten ihre Kunden gerne selber
Lokales Nordwestmecklenburg Baumarkt-Chefs beraten ihre Kunden gerne selber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 30.04.2016

Als die Inhaber des Profi-Baumarkts, Stefan Mevius und Nico Thern, sich 2003 selbstständig machten, wollten sie den Menschen in Klütz möglichst viel für Garten und Haustiere bieten. „Wir haben im ehemaligen Kaufhaus mit Futtermitteln und klassischem Landhandel begonnen. Das lag auch daran, dass ich viele Geflügelzüchter aus dem Verein kenne, die regelmäßig gutes Futter benötigen“, sagt Stefan Mevius.

„Mit der Nachfrage der Kunden sind wir dann gewachsen“, fügt Nico Thern hinzu. Das Sortiment wuchs um etliche Baustoffe und Werkzeuge. „Auf 200 Quadratmetern sind wir nach etwa fünf Jahren im ehemaligen Kaufhaus aus allen Nähten geplatzt“, so Thern. Lidl hatte in Klütz einen neuen Supermarkt gebaut und suchte einen Nachmieter an der Lübecker Straße. „Das bot wesentlich mehr Platz und wir haben uns ein neues Konzept als Baumarkt überlegt“, so Mevius. 2006 eröffneten die Partner den Kreihnsdörper Landmarkt in Grevesmühlen, der noch heute alles für Garten und Haustier bietet. 2012 wurde dann eine Filiale des Profi-Baumarkts in Schönberg eröffnet. Dadurch wuchs auch der Personalstamm. Ursprünglich haben Thern und Mevius zu zweit gestartet. „Heute haben wir 22 Angestellte und drei Lehrlinge“, sagt Stefan Mevius. Dennoch behalten beide Geschäftsinhaber die Nähe zum Kunden. Auch sie sind zwischen den Regalen zu finden und beraten gerne. „Die Individualität ist unsere Stärke gegenüber den großen Baumarktketten“, sagt Mevius. Das Sortiment sei vielleicht nicht ganz so groß. „Aber wir können alles kurzfristig bestellen.“ Außer den Menschen aus der Region sind viele Besitzer von Ferienhäusern und -wohnungen Kunden der beiden Firmengründer. „Vom Tourismus profitieren auch wir sehr“, sagt Stefan Mevius.

Von mab

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Michael Manfraß hatte für den Posten im Amt Schönberger Land kandidiert / Er erhielt sechs von 15 Stimmen.

30.04.2016

In der Nacht zu Sonnabend ist ein Wohnhaus in Moor in der Gemeinde Damshagen abgebrannt.

30.04.2016

Fast 400 Simsonmopeds der Marken Schwalbe, Star, Spatz, S51 und mehr boten am Sonnabendmorgen ein imposantes Bild, als sich eine lange Karawane von Gadebusch aus ...

30.04.2016
Anzeige