Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Beirat fördert schönere Altstadt
Lokales Nordwestmecklenburg Beirat fördert schönere Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 13.01.2018
Wismar

Unter dem Motto „Die Altstadt weiter denken – Gemeinsam Segel setzen“ will der Wismarer Altstadtbeirat wieder Fördermittel für Kleinprojekte vergeben. Mit Jahresbeginn stehen dem Beirat erneut 10000 Euro für soziale und kulturelle Projekte für die Altstadt zur Verfügung.

Die Anträge zur Unterstützung, die pro Projektidee bis zu 2000 Euro umfassen dürfen, können von Privatpersonen, Vereinen oder Interessengruppen stammen. Ziel ist es, Initiativen und die Motivation der Bürger unbürokratisch und direkt zu fördern. „Wir erfüllen nicht die Wünsche der Bürger, sondern wir helfen vielmehr dabei, ihre Ideen zu realisieren“, sagt der Beirats-Sprecher Tim Reinert.

Antragsformulare und Beratung zur Förderung erhalten Interessierte im Stadtteilbüro der Deutschen Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft (Dirk Zinner, Hinter dem Chor 9, dirk.zinner@dsk-gmbh.de).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lohn-Plus für Maurer, Zimmerer, Straßenbauer & Co. gefordert: Die rund 1900 Bauarbeiter aus Nordwestmecklenburg sollen mehr Geld verdienen.

13.01.2018

Zahnärztin Dagmar Kaiser hat ein Reisetagebuch herausgebracht.

13.01.2018

Die Regionale Schule Neukloster lädt am 17. Januar zum Tag der offenen Tür ein. Von 15.30 bis 18 Uhr bieten Schüler, Lehrer sowie Vertreter von Ganztagsschulangeboten ...

13.01.2018