Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Benefizkonzert des Zonta Clubs
Lokales Nordwestmecklenburg Benefizkonzert des Zonta Clubs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 02.01.2016

Am 16. Januar um 19.30 Uhr findet im Bürgerschaftssaal des Rathauses der Hansestadt das traditionelle Benefiz-Neujahrskonzert des Zonta Clubs Wismar statt.

Im ersten Teil des Konzerts erklingt Musik mit jungen Preisträgerinnen. Sophia Tilsen singt Lieder von Johannes Brahms, Robert Franz und Andrew Lloyd Webber. Anna Lena und Charlotte Exner präsentieren ihr Können an der Violine. Mareike Grell und Carina Umanska als Pianistinnen werden unter anderem die Klavier-Neukomposition „DIS-Harmonie“ für vier Hände von Doreen Rother aufführen.

Dieses Musikstück wurde eigens für die beiden jungen Künstlerinnen komponiert. Im zweiten Teil des Konzerts reisen die Besucher musikalisch mit dem „Latin Strings Quartett“ aus Lübeck nach Südamerika. Der Erlös der Veranstaltung fließt in das Migrationsprojekt des Zonta Clubs.

Karten für 15 Euro gibt es in der Wellness Insel, Neustadt 68, bei Erikson & Lau, Dr.-Leber-Straße 4, und an der Abendkasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange Wartezeiten bei der Terminvergabe und volle Flure? Nicht im Sana Hanse-Klinikum Wismar.

02.01.2016

Der arglose Angelausflug eines 52-Jährigen hat am Freitagabend eine groß angelegte Suchaktion vor Boiensdorf ausgelöst.

02.01.2016

Etienne heißt das erste Baby, das im Jahr 2016 in Wismar zur Welt kam. Der Junge erblickte am Neujahrstag um 12.04 Uhr im Sana Hanse-Klinikum das Licht der Welt.

02.01.2016
Anzeige