Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Bestmöglicher Service am Kunden
Lokales Nordwestmecklenburg Bestmöglicher Service am Kunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 21.04.2016

Mit der Eröffnung eines LVD Krone Stützpunktes am Standort in Upahl legte der LVD Krone 2013 den Grundstein für seine Erfolgsgeschichte in Nordwestmecklenburg. „Als moderner Dienstleister muss man mit einem kompetenten Team vor Ort sein. Das ist unsere Philosophie. Wir sind nah am Kunden und nah beim Kunden — mit einem bestmöglichen Equipment, was Werkstatt- und Ersatzteilservice angeht“, betont Florian Brandt, Regionalleiter Nord beim LVD Krone.

Auf einem 8000 qm großen Betriebshof im Gewerbegebiet in Upahl entstand die neue LVD Krone Niederlassung. Eine hochmoderne Werkstatt mit 5 t Kranbahn steht für bestmöglichen Service; das zweigeschossige Ersatzteillager beherbergt aktuell über 10 000 Positionen. In der geräumigen Halle mit großzügiger Ausstellungsfläche ist innovative Land- und Kommunaltechnik ausgestellt; insgesamt 17 Mitarbeiter stehen inzwischen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. „Die frühzeitige Bindung junger Mitarbeiter durch eine Ausbildung z. B. zum Land- und Baumaschinenmechatroniker an unser Unternehmen gibt uns die Möglichkeit, die unterschiedlichen Talente gezielt zu fördern“, erläutert Florian Brandt. Der LVD Krone verfolgt ein konsequentes Prinzip der Spezialisierung der Mitarbeiter. „Im nun vierten Jahr des Betriebes in Upahl wächst der Zuspruch der Kundschaft in unser Team vor Ort erfreulicherweise kontinuierlich an. Dies beweist, dass wir das in uns gesteckte Vertrauen und die gestellten Ansprüche erfüllen.“

Der Standort in Upahl ist spezialisiert auf Landtechnik, dies insbesondere auf Großmaschinen in den Bereichen Erntetechnik und Traktoren der Marke John Deere, Bodenbearbeitung und Sätechnik der Marken Horsch und Lemken, sowie Produkten für die Grünfutterernte aus dem Hause Krone.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Jahr 2000 zog die 1993 gegründete Firma Jenning Grundstückspflege vom alten Standort Grevesmühlen in das Gewerbegebiet nach Upahl um.

21.04.2016

Das Industrie- und Gewerbegebiet Upahl liegt im Herzen von Nordwestmecklenburg, nur einige Kilometer von der ehemaligen Kreisstadt Grevesmühlen entfernt. 1992 wurde das Gebiet erschlossen.

21.04.2016

Von Montag bis Mittwoch ist das Teilstück vom Ortsausgang Grevesmühlen bis Ortseingang Wotenitz wegen Bauarbeiten komplett gesperrt.

21.04.2016
Anzeige