Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Betrunkene Radfahrer bei Unfällen verletzt
Lokales Nordwestmecklenburg Betrunkene Radfahrer bei Unfällen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 06.06.2016
Anzeige
Wismar

Eine 46-jährige Frau zog sich am Sonntagabend bei einem Sturz mit dem Fahrrad Kopfverletzungen zu, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie hatte einen Atemalkoholwert von über 2,8 Promille und kam in ein Krankenhaus.

Eineinhalb Stunden später stürzte ein 35 Jahre alter Mann mit seinem Rad in eine Hecke, der Atemalkoholtest ergab knapp drei Promille.

Bereits am Sonnabendabend verletzte sich ein betrunkener Radler schwer bei einem Unfall nahe der Ortschaft Bobitz.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige