Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Bienen in Bothmers Schlosspark
Lokales Nordwestmecklenburg Bienen in Bothmers Schlosspark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 04.07.2017

Regionalen Honig gibt es bereits im Schlossladen von Bothmer zu kaufen, und bald ist das Sortiment um eine Sorte reicher. Sechs Bienenbeuten stehen an der Außengrenze der Schlossinsel. Von hier aus erreichen die Tiere die Lindenalleen sowie die botanischen Raritäten im Schlosspark. Die Bienen kommen von der Imkerei Gerber aus Hilgendorf, die den hauseigenen Honig produzieren. Ab Ende August ist dieser dann im Schlossladen erhältlich. Das Thema „Bienen“ wird auch am Gartentag M-V eine zentrale Rolle spielen. Dieser findet im Rahmen des MeckProms Konzertes der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin am 23. Juli auf Schloss Bothmer statt. Auch die Imkerei Gerber ist mit dabei und hält einen Vortrag zum Thema „Gärten bienenfreundlich gestalten“.

Flohmarkt und gemütliches Dorffest

Auf dem Gelände um das Gerätehaus der Feuerwehr in Rolofshagen wird am Sonnabend, 8. Juli, gefeiert. Das Gelände haben die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr in Eigenleistung verschönert und es wurde ein Zaun aufgestellt. Von 9 bis 13 Uhr findet dort ein bunter Flohmarkt statt, an dem sich Einheimische und Auswärtige beteiligen können. Wer etwas verkaufen möchte, soll sich bei Nicole Bade unter ☎ 03881/725592 anmelden. Das gemütliche Dorffest mit Getränken und Gegrilltem beginnt dann gegen 18 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kreistag kommt morgen in Grevesmühlen zusammen.

04.07.2017

Manfred Rohde arbeitet an einem Sammelband und sucht noch alte Bilder.

04.07.2017

Im Freibad Grevesmühlen kommen aktuell wieder Schüler der dritten und vierten Klassenstufen aus den Schulen, weiten Teilen des Landkreises, zusammen, um dort am Schwimmunterricht teilzunehmen.

04.07.2017
Anzeige