Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Boltenhagens Weihnachtsmarkt
Lokales Nordwestmecklenburg Boltenhagens Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 15.12.2015

Der Wintermarkt im Ostseebad Boltenhagen wird am kommenden Freitag, dem 18. Dezember, im Kurpark eröffnet. Herzstück und sportliche Attraktion des Marktes wird außer den Ständen mit Glühwein, Leckereien und regionalen Produkten eine Schlittschuhbahn sein, die vor der Bühne im Kurpark aufgebaut wird. Sie wird aus speziellen Kunststoffplatten zusammengesteckt, sodass gar kein Eis benötigt wird.

Etwa 120 Quadratmeter werden den Besuchern zum Drehen ihrer Pirouetten zur Verfügung stehen. Die Besucher können selbst Schlittschuhe mitbringen oder sich an der Bahn welche gegen Gebühr ausleihen.

Die mitgebrachten Schlittschuhe können sogar an der Bahn gegen eine Gebühr von einem Euro geschliffen werden. Die Benutzung der Schlittschuhbahn kostet für Kinder bis 15 Jahre für eineinhalb Stunden 2,50 Euro. Erwachsene zahlen 4 Euro. Gegen eine Gebühr von 3 Euro können Schlittschuhe ausgeliehen werden.

Öffnungszeiten: 18. Dezember bis zum 3. Januar täglich von 11 bis 22 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorbereitungen für das Wohngebiet Mühlenblick im Norden von Grevesmühlen schreiten voran.

15.12.2015

Erstmals findet das Carlower Weihnachtskonzert am vierten Advent statt. Viele beliebte Weihnachtslieder sind ab 17 Uhr in der Kirche zu hören, darunter Klassiker ...

15.12.2015

Die Gemeinde Metelsdorf hat nach zehn Jahren das Bodenordnungsverfahren abgeschlossen. „Seine Ziele wurden erreicht“, stellte Thomas Schwank von der Landgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH fest.

15.12.2015
Anzeige