Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Bonnie Tyler: Bitte nicht so laut!
Lokales Nordwestmecklenburg Bonnie Tyler: Bitte nicht so laut!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 28.05.2018

Ein Gerücht wird als eine unverbürgte Nachricht definiert, die stets von allgemeinem beziehungsweise öffentlichem Interesse ist, sich diffus verbreitet und deren Inhalt mehr oder weniger starken Veränderungen unterliegt. Ein solches Gerücht rankt sich auch um das Schwedenfest. Es könne gar nicht oder nur eingeschränkt gefeiert werden. Was ist los? Können es die Schweden nicht verknusen, dass Wismar nicht mehr zu ihnen gehört? Oder das Wetter: Schlechte Sicht mag zwar das Einlaufen von Kreuzfahrtschiffen in Wismar verhindern, aber jetzt weiß nun wirklich noch niemand, wie die Vorhersage für die Zeit vom 16. bis 19. August ausfällt. Nein, das Gerücht wird vom Großbrand an den beiden Häusern am Marktplatz befeuert. Wenn am 18. August tausende Wismarer und Besucher auf dem Marktplatz abrocken, könnte das die gesicherten Häuser zum Einsturz bringen. Vielleicht wird am Ende Rockröhre Bonnie Tyler („Total Eclipse of the Heart“, „Holding Out for a Hero“) angehalten, leise zu singen. Die Gerüchte haben auch schon das Rathaus erreicht. „Quatsch, da ist nichts dran“, sagt Sprecher Marco Trunk und fügt hinzu: „Wie das so mit Gerüchten ist: Die halten sich manchmal hartnäckiger als Richtigstellungen.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitag, 1. Juni, spielen Reuters Fritzen beim Gartenfest am Literaturhaus Uwe Johnson / Anmeldungen erbeten.

28.05.2018

Nach der erfolgreichen Premiere in 2016 gibt es nun zum zweiten Mal die „Oden zur Nacht“ mit Brita Rehsöft.

28.05.2018

Schönberger Ortsteilvertreter und Bürger klagen über Missstände in der Infrastruktur.

28.05.2018