Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Brandschutz-Ehrenzeichnen für Roggendorfs Hauptbrandmeister
Lokales Nordwestmecklenburg Brandschutz-Ehrenzeichnen für Roggendorfs Hauptbrandmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 10.12.2015
Innenminister Lorenz Caffier (l.) ehrt verdiente Feuerwehrleute mit dem Brandschutz-Ehrenzeichnen, hier Andreas Hartmann (r.), daneben seine Frau, hinten Landesbrandmeister Hannes Möller. Quelle: Kettler

Innenminister Lorenz Caffier zeichnete gestern in Schwerin drei Feuerwehrangehörige mit dem Brandschutz-Ehrenzeichen der Sonderstufe aus. Diese höchste staatliche Auszeichnung im Brandschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern erhielt auch Hauptbrandmeister Andreas Hartmann von der Freiwilligen Feuerwehr Roggendorf.

„Mecklenburg-Vorpommern hat ein leistungsfähiges Feuerwehrsystem, in dem sich Tausende Frauen und Männer ehrenamtlich engagieren. Ihnen gilt unser aller Dank“, so Minister Caffier. Er hob erneut hervor, dass ehrenamtliches Engagement besondere Unterstützung verdient. Dies gelte vor allem für den Dienst in der Feuerwehr, bei dem die Feuerwehrangehörigen einen Großteil ihrer Freizeit einsetzen und ihre Gesundheit beziehungsweise ihr Leben riskieren, um anderen Menschen in Not zu helfen.

Die zwei weiteren Ehrenzeichen gingen an Hauptbrandmeister Bernd Grabowski von der Freiwillige Feuerwehr Loitz (Vorpommern-Greifswald) und Löschmeister Klaus Krüger von der Freiwilligen Feuerwehr Bützow (Landkreis Rostock). „Die Ausgezeichneten haben sich stets über das normale Maß hinaus in ihren Feuerwehren engagiert. Ihnen ist es in großen Teilen zu verdanken, dass wir heute auf gut funktionierende und einsatzbereite Feuerwehren in Roggendorf, Bützow und Loitz zurückgreifen können“, sagte Caffier.

Der Brandschutz basiert in MV vor allem auf Ehrenamt: 25082 aktive Mitglieder sorgen in 967 Freiwilligen Feuerwehren dafür, dass Menschen in Notsituationen schnelle und wirksame Hilfe erhalten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grevesmühlen Erstmals organisiert die Stadt Grevesmühlen in diesem Jahr eine Weihnachtsfeier für Familien der Stadt. Die Veranstaltung wird seit Monaten vorbereitet.

10.12.2015

Bodo Wuttke ist einer der Hauptpreisträger beim PS-Lotteriesparen der Sparkassen.

10.12.2015

Mehr als 120 Beamte kontrollierten Fahrer auf der Raststätte „Selliner See Süd“ / Der Großeinsatz mit Rauschgiftspürhunde dauerte sechs Stunden.

10.12.2015
Anzeige