Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Breitbandausbau im Landkreis verzögert sich

Rehna Breitbandausbau im Landkreis verzögert sich

Nach Aussage der Kreisverwaltung liegt die Umsetzung etwa sechs Wochen hinter dem Zeitplan zurück.

Voriger Artikel
Esel Darwin und Lotti: Auf der Suche nach Paten
Nächster Artikel
Hund aus dem vierten Stock geworfen

Der Ausbau des schnellen Internets in Nordwestmecklenburg steckt nach wie vor in der Planungsphase.

Quelle: Foto: Archiv

Rehna. Schnelles Internet, zähes Verfahren: Eigentlich sollten die Verhandlungsrunden für die Umsetzung des Breitbandausbaus in Nordwestmecklenburg in den Projektgebieten der Ämter Rehna, Lützow/Lübstorf und Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen längst laufen. Doch das ist nicht der Fall. Im Rahmen der Zeitplanung für den sogenannten 1. Call für den Breitbandausbau wurde der Januar 2018 als Termin für die Überprüfung der Vertragsinhalte durch den Bund genannt.

Wer gehört wohin

1. Call: Rehna, Lützow-Lübstorf, Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen 2. Call: Poel, Amt Neuburg, Neukloster, Warin, Gadebusch, Rehna, Lützow-Lübstorf, Schönberger Land, Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen, Klützer Winkel, Grevesmühlen Land

Die wichtigsten Fragen: Sind die Vertragsinhalte bereits an den Bund übergeben worden? Wenn nein, wann soll dies geschehen? Welcher Zeitverzug ergibt sich daraus?

Antwort: Der Zeitplan musste im Laufe des Vergabeverfahrens angepasst werden. Unter anderem mussten sechs Wochen Fristverlängerung für die Konkretisierung der Angebote eingeräumt werden. Um dem Bürger jederzeit den aktuellsten Zeitplan zugänglich zu machen, wird dieser auf der Landkreisseite stets aktualisiert.

Der Landkreis tritt im Februar in die Verhandlungsrunden ein. In diesen werden die Analysen der einzelnen Angebote für jedes Projektgebiet besprochen und speziell anfallende Anforderungen an das Telekommunikationsunternehmen gestellt bzw. verhandelt, um die effektivste Ausbaumöglichkeit zu erzielen.

Sobald diese in den Verträgen verschriftlicht worden sind, werden sie dem Bund vorgelegt. Der Landkreis ist nach momentaner Einschätzung der Auffassung, die Zuschläge den Unternehmen Ende März dieses Jahres erteilen zu können.

Zum sogenannten 2. Call gehören elf Projektgebiete (die restlichen unterversorgte Gebiete des Landkreises). Am 29. Januar endete nach Auskunft des Landkreises die Angebotsfrist für die Telekommunikationsunternehmen. Anschließend würden die Verhandlungsrunden mit dem obsiegenden Bieter über die effektivsten Ausbaumöglichkeiten geführt, spätestens bis Ende März. Dazu gehören der Landkreis mit seinen technischen und juristischen Beratern sowie der Zweckverband Elektronische Verwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Der dann anschließende Vertrag zwischen Landkreis und Telekommunikationsunternehmen soll durch den Projektträger – also den Bund – geprüft werden.

Das könne zwischen vier und zwölf Wochen dauern, heißt es dazu von der Kreisverwaltung. Anschließend könnten die Arbeiten beginnen, dazu gehören die Feinplanung zur Umsetzung und die ersten Ausbauarbeiten.

Nach offizieller Aussage sei damit im II. Quartal 2018 zu rechnen, das heißt im späten Frühjahr.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.