Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Buchlesung mit Gojko Mitic
Lokales Nordwestmecklenburg Buchlesung mit Gojko Mitic
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 12.06.2017

Zu einer Buchlesung mit Gojko Mitic wird am 20. Juni in den Luise-Reuter- Saal des Museums- und Vereinshauses in Grevesmühlen eingeladen. Gemeinsam mit Professor Eberhard Görner stellt Gojko Mitic das Buch „In Gottes eigenem Land“ vor. Die Veranstaltung wird begleitet und moderiert von Sven Schiffner. Publizist, Buchautor und Drehbuchautor Eberhard Görner wurde durch zahlreiche TV- und Kino-Literaturverfilmungen bekannt und war auch Mitbegründer, Dramaturg und Autor der Reihe „Polizeiruf 110“.

In dem Buch „In Gottes eigenem Land“ geht es um die Missionierung Nordamerikas. Neben der Hauptfigur, Theologe und Prediger Heinrich Melchior Mühlenberg, der zu den deutschen Aussiedlern nach Pennsylvania gesandt wird, geht es auch um dessen Kontakt zu den nordamerikanischen Ureinwohnern. Hier leiht Gojko Mitic dem Häuptling „Fliegender Pfeil“ seine Stimme. Der Eintritt beträgt drei Euro und die Karten sind auch im Vorverkauf in der Stadtinformation (Kirchplatz 5) in Grevesmühlen erhältlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Imkerei erfreut sich in der Stadt großer Beliebtheit, im Kreis weniger.

12.06.2017

Die Schülerbeförderung soll in Nordwestmecklenburg künftig auch für diejenigen Mädchen und Jungen kostenfrei sein, deren örtlich zuständige Schule unter zwei bzw.

12.06.2017

Vor Ausbau der Kalkhorster Ortsdurchfahrt galt das Limit / Verkehrsinsel bietet nicht genug Schutz.

12.06.2017
Anzeige