Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg CDU mit Antrag zur Windkraft
Lokales Nordwestmecklenburg CDU mit Antrag zur Windkraft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 12.04.2017

Die CDU in Nordwestmecklenburg fordert einen besseren Schutz der Bürger vor den Einflüssen durch Windkraftanlagen. „Der Abstand zwischen Windenergieeignungsgebieten sollte mindestens 5 Kilometer und nicht wie bisher 2,5 betragen. Wir werden hierzu einen Antrag in den nächsten Kreistag im Mai einbringen“, so Thomas Grote, CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag.

Gleichzeitig gibt es harsche Kritik an der Politik des SPD-geführten Energieministeriums. „Das ist keine Politik für die Bürger, die davon betroffen sind, sondern Klientelpolitik für die mächtige Windenergielobby über die Köpfe der Einwohner unseres Landkreises hinweg und führt weiter zur Politikverdrossenheit“, betont Thomas Grote. Ohne Zustimmung der betroffenen Gemeinden dürfe keine Anlage errichtet werden. Die Kommunen befürchten einen Wildwuchs der Anlagen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit 2015 gibt es die Alternative im Wald bei Grevesmühlen.

12.04.2017

Tilo Mielke aus Wismar ist mit Leib und Seele Feuerwehrmann. Seit mittlerweile 17 Jahren gehört er zu den Brandbekämpfern der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof.

12.04.2017

Ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts Greifswald lässt Boltenhagen aufhorchen / Bund will Gesetzeslage ändern.

12.04.2017
Anzeige