Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
DRK-Kreisverband dankt ehrenamtlichen Helfern

Grevesmühlen DRK-Kreisverband dankt ehrenamtlichen Helfern

Ehrenamtsfest soll künftig jedes Jahr stattfinden. Schlagsdorferin ist seit 1956 Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes.

Voriger Artikel
Piraten stechen ohne Semmelrogge in See
Nächster Artikel
Einbruch in Kita - Täter erbeuten Pudding und Gummibärchen

DRK-Kreisgeschäftsführer Ekkehard Giewald (l.) sowie die Ehrenamtskoordinatoren Anne-Christin Thiele und Heike Reichert (hinten v. l.) dankten Heidi Neuenhoff, Gertrud Schomaker, Andreas Zielke und Maike Frey (v. l.).

Quelle: Foto: Maik Freitag

Grevesmühlen. Mit einem kleinen Fest hat sich der nordwestmecklenburgische Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am vergangenen Freitagabend bei seinen ehrenamtlichen Helfern bedankt. Stellvertretend für diese zeichnete der Kreisgeschäftsführer des DRK, Ekkehard Giewald, den Wismarer Dirk Riemer, Leiter des Sanitätsdienstes, Maike Frey aus Pingelshagen (Projektleiterin), Andreas Zielke aus Gadebusch (Leiter Wassergefahrengruppe), Gertrud Schomaker aus Neu Degtow (Blutspendediensthelferin) und Heidi Neuenhoff mit kleinen Präsenten und einem gemütlichen Hoffest aus. Neuenhoff ist seit 1956 Mitglied im Deutschen Roten Kreuz.

„Wir machen das jetzt zum zweiten Mal, weil wir ohne unsere ehrenamtlichen Helfern gar nicht existieren könnten. Ihnen gebührt der größte Dank“, sagte Ekkehard Giewald. Auch die beiden Ehrenamtskoordinatorinnen Anne-Christin Thiele und Heike Reichert zeigten sich erfreut über die Hilfe. „So ein Engagement über so viele Jahre. So etwas ist nicht selbstverständlich. Mit diesem Fest können wir nur einen ganz kleinen Teil zurückgeben“, sagte Anne-Christin Thiele.

Der DRK-Kreisverband im Landkreis Nordwestmecklenburg beschäftigt in der Wasserwacht, dem Rettungsdienst, in Kindertagesstätten, dem Pflegedienst und in der Wassergefahrengruppe mehr als 320 Mitarbeiter hauptamtlich. Nochmal so viele sind es im Ehrenamt. Einmal im Jahr sollen künftig verdiente Ehrenamtler mit einem solchen Fest geehrt werden.

Maik Freitag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.