Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Das gesunde Gymnasium: Schule mobilisiert 524 Pennäler
Lokales Nordwestmecklenburg Das gesunde Gymnasium: Schule mobilisiert 524 Pennäler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 15.09.2017

Schönberg. Mit Yoga hat Julia Nölting vom Gesundheitszentrum Dassow zahlreiche Schüler des Gymnasiums in Schönberg bekannt gemacht. Ihre Aktion war Teil eines Gesundheitstages für die 524

Kinder und Jugendlichen in der Schule. „Es war der dritte Gesundheitstag am Ernst-Barlach-Gymnasium“, erläutert Liane Berndt. Die von der Awo Wismar beschäftigte Schulsozialarbeiterin organisierte den Aktionstag gemeinsam mit der Gesundheitsbeauftragten Kathi Ganswig. Angebote machten auch viele Lehrer – unter anderem Sport, Linedance, Kunsttherapie und Erste Hilfe. Die Barmer und die Stiftung Warentest gaben Tipps zur gesunden Ernährung. Das Kompetenzzentrum Schwerin informierte über den Umgang mit Lärm. Torsten Neubauer lud zu Selbstverteidigung und Koordinationstraining ein.

Die Kunstschule Leipzig führte ein Theaterstück über Alkohol und seine möglichen Folgen auf. Als Sponsoren engagierten sich der Förderverein des Gymnasiums, die Sparkasse Mecklenburg-Nordwest, die Molkerei in Upahl und die Bäckerei Schwabe. Ziel des Aktionstages war nach Liane Berndts Auskunft: „Die Schüler dazu aufrütteln, gesund mit ihrem Körper umzugehen.“ FOTO:

JÜRGEN LENZ

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mädchen und Jungen aus Grevesmühlen setzten sich beim ersten Zweifelderballturnier durch.

15.09.2017

Flüchtlingshilfe „bleib.mensch“ sieht zurzeit keinen Bedarf.

15.09.2017

Der 31. Musiksommer endet heute Abend mit einem festlichen Konzert.

15.09.2017
Anzeige