Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Der Forsthof putzt sich heraus fürs große Fest
Lokales Nordwestmecklenburg Der Forsthof putzt sich heraus fürs große Fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 03.08.2016
Frank Streif vom Forstamt Grevesmühlen bei den Vorbereitungen für das Forsthoffest mit Kunsthandwerkermarkt am 13. und 14. August in Gostorf. Quelle: Karl-Ernst Schmidt

Es soll ein wirklich gelungenes Fest werden – am 13. und 14. August auf dem Forsthof in Gostorf. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr findet dort das Forsthoffest und gleichzeitig das Kunsthandwerkertreffen des Kunst- und Kulturvereins Winkelleu.de statt.

Das Organisationsteam des Vereins und die Forstamtmitarbeiter um Forstamtchef Peter Rabe sind schon eine ganze Weile mit der Vorbereitung der Doppel-Veranstaltung beschäftigt.

Das Motto lautet: „Kunst trifft Wald – Wald trifft Kunst“. Es wird nicht nur jede Menge Kunsthandwerk präsentiert, auch ein Kulturprogramm wird die Besucher unterhalten. Die Kinder können sich auf Puppentheater und einen Zauberer freuen, Baumakrobatik wird es geben – und auch ins Horn wird natürlich geblasen.

am

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Konzert des Landesjugendorchesters begeisterte die Zuhörer in der Laurentius-Kirche.

03.08.2016

Yvonne und Sascha Beu geben gerade ihr erstes Gastspiel im Ostseebad.

03.08.2016

Spielplätze gibt es reichlich in der Stadt und den Ortsteilen / Doch nicht überall sind die Bedingungen gleich gut.

03.08.2016
Anzeige