Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Dornröschenschlaf der alten Stars
Lokales Nordwestmecklenburg Dornröschenschlaf der alten Stars
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 16.11.2016

Meine Kinder würden sie wahrscheinlich für überdimensionale Lakritzschnecken halten. Ich für meinen Teil bin mit ihnen groß geworden: Schallplatten. Egal ob Pittiplatsch, Liederspielplatz, Peter und der Wolf oder die Märchen der Gebrüder Grimm – all das haben mich und meine Schwester zum Einschlafen gebracht. Ich habe gute Erinnerungen an die knisternden Klänge der Vinyl-Exemplare.

Heute wird gestreamt, gedownloaded oder ganz herkömmlich eine CD gekauft. Aber Vinyl-Schallplatten sind wieder im Trend. Selbst HipHop-Künstler wie Eminem und Superstars wie Taylor Swift produzieren ihre Stücke auf die schwarzen Platten. Und die finden reißenden Absatz. Einen Laden mit Schallplatten könnte übrigens auch meine Kollegin eröffnen. Peter Alexander, Freddy Quinn, Demis Roussos, Vicky Leandros, Jennifer Rush und Regina Thoss langweilen sich in ihrem Schrank, weil sie nicht mehr zum Einsatz kommen. Wie bei mir scheitert es auch bei ihr an dem entsprechenden Abspielgerät. Wenn Sie allerdings noch einen Schallplattenspieler haben und Peter, Freddy, Demis, Vicky, Jennifer oder Regina aus dem Dornröschenschlaf holen möchten – melden Sie sich bei uns. Die Platten sind zu haben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Boltenhagens Gemeindevertreter wollen Planer beauftragen / Anwohner klagt gegen Musik.

14.11.2016

Die Wismarer CDU hat sich neu formiert. Auf der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes am Freitag wurde der bisherige Stadtverbandsvorsitzende Klaus Sass verabschiedet ...

14.11.2016

Mit einem donnernden „Eickboom Eulé“ haben die Narren des Klützer Carneval Clubs (KCC) erst am Freitag die Macht im Rathaus übernommen und am Sonnabend den Auftakt für ihre inzwischen 50.

14.11.2016
Anzeige