Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Ehrung für 60 Jahre als Feuerwehrmann
Lokales Nordwestmecklenburg Ehrung für 60 Jahre als Feuerwehrmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 04.07.2016
Peter Hannaleck (r.) wurde von Gemeindewehrführer Daniel Selzer (l.) und Harkensees Feuerwehrchef Marco Schmidt geehrt. Quelle: S. Oldörp

Seit 60 Jahren ist Peter Hannaleck Mitglied der Feuerwehr. Dafür wurde der 74-Jährige aus Harkensee jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Gemeindewehr Dassow geehrt. Gemeindewehrführer Daniel Selzer und Harkensees Wehrführer Marco Schmidt überreichten Peter Hannaleck feierlich das Ehrenzeichen am Bande des Landesfeuerwehrverbandes Mecklenburg-Vorpommern.

Als 14-Jähriger trat Peter Hannaleck in die Feuerwehr ein. „Die Jugendlichen waren damals alle in der Wehr. Einer fing an und die anderen sind alle nachgezogen“, erzählt der 74-Jährige, der schon unzählige Brände gelöscht hat. Am meisten ist ihm der aus dem Sommer 1969 in Erinnerung. Damals brannten in Barendorf gleich zwei Kuhställe. Mehrere Tage lang waren Hannaleck und andere Feuerwehrleute beschäftigt, die Flammen unter Kontrolle zu bekommen.

Welchen Stellenwert die Feuerwehrleute in ihrer Stadt haben, dass wurde Dassows amtierender Bürgermeisterin Annerose Viehstaedt (SPD) vor kurzem wieder richtig bewusst, als ein Orkan zahlreiche Bäume in und um Dassow umgestürzt hatte. Bei der Jahreshauptversammlung erinnerte sie auch an ein Leck in einer Gasleitung im vergangenen November, bei dem die Brandschützer aus Dassow zur Stelle waren.

„Das alles sind Sachen, die wir ohne unsere Feuerwehr gar nicht bewältigen könnten“, machte Viehstaedt die Bedeutung der Ehrenamtler deutlich.

Insgesamt mussten die Feuerwehr Harkensee und Dassow im vergangenen Jahr 124 Mal ausrücken. Darunter waren 52 technische Hilfeleistungen wie das Entfernen von umgestürzten Bäumen, 26 Brände und 46 Einsätze der Dassower First Responder-Gruppe. Zurzeit hat die Gemeindewehr Dassow 127 Mitglieder. „Das ist ein leichter Rückgang gegenüber 2015“, sagte Gemeindewehrführer Daniel Selzer. „Aufgrund unseres starken Nachwuchses ist mir aber nicht Bange“, sagte er. Zur Jugendabteilung der Feuerwehr Dassow zählen 15 Jugendliche, in Harkensee sind es neun Jungen und Mädchen.

Peter Hannaleck war bei der Jahreshauptversammlung nicht der Einzige, der geehrt wurde. Auch Olaf Kort, Katharina Ditz und Rayk Jürgensen erhielten eine Urkunde und Ärmelabzeichen. Kort für 30-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Dassow, Ditz und Jürgensen für ihr ehrenamtliches Engagement seit 20 Jahren. Janis Rademacher wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert.

so

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg bietet am Sonnabend, 9. Juli, einen Kurs „Obstbaumschnitt - Sommerschnitt“ an.

04.07.2016

Sie sind längst Kult, Reuters Fritzen machen seit 1999 zusammen Musik. Das nächste Konzert gibt es am Freitag, 8. Juli, im Café Frieda auf der Insel Poel.

04.07.2016

Von Donnerstag bis Sonnabend ist die Jahresausstellung in der Hochschule und in der Wismarer Altstadt zu sehen.

04.07.2016
Anzeige