Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Ein Wegweiser für Grevesmühlen
Lokales Nordwestmecklenburg Ein Wegweiser für Grevesmühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:27 23.09.2013
Bettina Bartel von der Agentur Designmühle. Quelle: LN

Die Verwaltung in Grevesmühlen hat die neue Bürgerbroschüre veröffentlicht. In dem grünen Nachschlagewerk ist alles Wichtige zu finden, was die Stadt und das Amtsgebiet anbelangt. In ihrer dritten Auflage sind auf 68 Seiten mehr Informationen als zuvor enthalten. „Wir freuen uns, den Bürgern wieder ein solch umfangreiches Werk zur Verfügung zu stellen“, sagte gestern Stadtsprecherin Regina Hacker.

In einer Auflage von 10 000 Stück ist die Broschüre gedruckt worden. Sie werde bei jedem Anlass verteilt und liegt unter anderem im Bürgerbüro, bei der Wobag, bei den Stadtwerken und beim Zweckverband aus, die sich ebenfalls darin präsentieren. „Wir wollten, dass sich auch die städtischen Gesellschaften in der Bürgerbroschüre darstellen“, sagte Regina Hacker.

Darüber hinaus ist in dem Heft vieles zu finden, was das Leben in Grevesmühlen leichter macht. Wo im Rathaus sitzt der richtige Ansprechpartner? Wann finden die jährlichen Veranstaltungen der Stadt statt? Wo hält der Stadtbus? All diese Fragen lassen sich mit einem Blick in die Bürgerbroschüre beantworten. Eine Übersicht sämtlicher Vereine sowie Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen fehlt genauso wenig wie eine kurze Vorstellung aller dem Amt angehörenden Gemeinden. Auch eine ausführliche Chronik der Stadt ist zu finden.

Erstellt wurde die neue Broschüre wieder von Bettina Bartel und ihren Mitarbeitern bei der Grevesmühlener Agentur Designmühle. „Im November 2012 habe ich mit dem Heft begonnen. Es war mir wichtig, dass es ein gutes Produkt wird“, sagte Bartel. Die größte Herausforderung war die Akquise von Anzeigen. Durch die werde das Heft nicht nur finanziert — die Stadt musste keinen Euro aufbringen — durch die Anzeigen sei das Heft auch ein Nachschlagewerk für die Geschäftswelt der Stadt.

Die Broschüre ist auch als Download im Internet zu bekommen: www.grevesmuehlen.de

ron

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige