Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Eine Woche des Sehens in Boltenhagen
Lokales Nordwestmecklenburg Eine Woche des Sehens in Boltenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 08.10.2016

Innerhalb der Woche des Sehens findet am 12. Oktober im Aura-Hotel „Ostseeperlen“ Boltenhagen von 11 bis 16 Uhr ein Aktionstag des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Mecklenburg-Vorpommern statt. Unter dem Motto „Chancen Sehen – Hilfe zur Selbsthilfe“ sind unter anderem folgende Aktionen geplant: Das Aufzeigen von Möglichkeiten zur Selbsthilfe durch Vorstellung von Kursen für blinde und sehbehinderte Menschen, das Erlernen der Punktschrift, der Umgang mit Smartphones oder die Bewältigung des Alltags bis hin zur beruflichen Integration. Zudem wird das Hotel, zugleich Veranstaltungsort, als barrierefreies Urlaubs-, Bildungs- und Begegnungszentrum für blinde und sehbehinderte Menschen vorgestellt. Es gibt eine Gesprächsrunde mit Betroffenen und Interessierten zu Themen der praktischen Selbsthilfe.

Info: www.woche-des-sehens.de, Ute French, ☎ 0381/7789811, E-Mail: u.french@bsvmv.org

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grevesmühlener Stadtverwaltung hat gestern in den Rathaussaal eingeladen / 120 Besucher verfolgten das unterhaltsame Programm.

08.10.2016

Pflegewohnhaus und Mehrgenerationenhaus wurden eingeweiht / Bau dauerte nur knapp ein Jahr.

08.10.2016

Am Sonnabend hat in Wotenitz der Kreihnsdörper Kleintiermarkt mit der Junggeflügelschau stattgefunden.

08.10.2016
Anzeige