Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Eklat in Boltenhagen: Verwaltung sagt Sitzung ab
Lokales Nordwestmecklenburg Eklat in Boltenhagen: Verwaltung sagt Sitzung ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 26.06.2012

Laut Satzung muss die Anzeige in der Tageszeitung drei Tage vor der Sitzung erscheinen, sie war jedoch erst heute veröffentlicht worden, nachdem Bürgermeister Olaf Claus in der vergangenen Woche die Einladung beziehungsweise den Sitzungstermin tagelang blockiert hatte.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Eigentlich sollte morgen die Kündigung der Kurdirektorin durch den Bürgermeister aufgehoben werden, die Olaf Claus vor anderthalb Wochen eigenmächtig und entgegen einem Beschluss der Fraktionen durchgezogen hatte.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Böschungsbrand an der A20 zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein hat am Freitag Autofahrern durch seinen Qualm die Sicht genommen.

22.06.2012

Schwerin/Wismar - Sein Projekt war im Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern willkommen: An der Wismar-Bucht investierte der Lübecker Kaufmann Michael Veit Iwanschitz Millionen in einen Jachthafen. Dabei erschlich er sich allerdings einen Großteil des Geldes vom Steuerzahler. Jetzt wurde er dafür verurteilt.

22.06.2012

Die Kreisverwaltung teilte gestern mit, dass Boltenhagens Bürgermeister Olaf Claus vom Landkreis aufgefordert worden, die von den Gemeindvertretern geforderte Dringlichkeitssitzung schnellstmöglich einzuberufen.

22.06.2012
Anzeige