Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneefall

Navigation:
Eltern treffen Eltern an der Förderschule

Grevesmühlen Eltern treffen Eltern an der Förderschule

Projekt „Büfett der Vielfalt“ gut angelaufen / Neben gemütlichem Frühstück soll es auch Bastelnachmittage geben.

Voriger Artikel
Eckart Redersborg gibt neue Stadt-Chronik heraus
Nächster Artikel
Universumsteilchen und die Schrecken der Flüchtlingskrise

Hatten maßgeblichen Anteil an der Gestaltung des Büfetts: (v. l.) Antonia Bertram (15), Janin Lindemann (14) und Anika Ruppelt (33).

Quelle: Fotos: Jf

Grevesmühlen. Schnittchen, Soljanka, Obstspieße, Kaffee – die Auswahl war gestern groß am Büfett, das in der Förderschule „An den Linden“ in Grevesmühlen aufgebaut worden war. Unter dem Motto „Büfett der Vielfalt – Eltern treffen Eltern“ ist das Projekt in Zusammenarbeit mit der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie MV (RAA) mit Hauptsitz in Waren an der Müritz ins Leben gerufen und gestern eröffnet worden. „Hintergrund ist, dass Eltern in ungezwungener Atmosphäre Eltern treffen und über Problemchen reden können“, umschreibt Schulsozialarbeiterin Doris Voigtländer vom Deutschen Roten Kreuz (DRK). Der gestrige Start war vielversprechend. Am Vormittag schauten neun Mütter vorbei, am Nachmittag noch einmal sechs. In gemütlicher Runde mit kleinen Köstlichkeiten wurde über dieses und jenes geplaudert: Schülerbeförderung, Pubertät, Hausaufgaben und, und, und. Die Bewirtung der Gäste übernahmen die Schüler der neunten Klasse.

LN-Bild

Projekt „Büfett der Vielfalt“ gut angelaufen / Neben gemütlichem Frühstück soll es auch Bastelnachmittage geben.

Zur Bildergalerie

„Ich hoffe, dass diese Treffen zur Tradition an der Schule werden“, erklärt Doris Voigtländer, die seit 2013 Schulsozialarbeiterin an der Grevesmühlener Förderschule ist. Diese Treffen, so stellt sich sie vor, sollen nicht immer in Büfett-Form stattfinden. „Aus dem Schulelternrat kam der Vorschlag, auch einen Bastelnachmittag anzubieten“, erklärte Doris Voigtländer. Sie hofft, dass sich das neue Projekt herumspricht und noch mehr Eltern daran teilnehmen.

Im Kollegium wurde lange überlegt, ob das Projekt aufgegriffen werden soll. Einfach machen, hat sich Doris Voigtländer gedacht und mit den Schülern der neunten Klasse eine Umfrage unter den Eltern aller 56 Schüler an der Schule gestartet. 15 teilnehmende Elternteile für den Anfang – eine gute Resonanz, finden alle Beteiligten.

jf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.