Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Erinnerung an Grevesmühlens berühmten Dichter
Lokales Nordwestmecklenburg Erinnerung an Grevesmühlens berühmten Dichter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 04.11.2018
Erinnerung an Gotthard Ludwig Kosegarten, Dichter aus Grevesmühlen Quelle: Michael Prochnow
Grevesmühlen

Das Heimatmuseum der Stadt Grevesmühlen ist um ein Erinnerungsstück reicher. Die „Lesefreunde“ übergaben an die Museumsleiterin Marina Safarjan anlässlich des 200 Todestages des Dichters Gotthard Ludwig Kosegarten eine Grafik des Dichters, die nun dort zu sehen ist. Die Grevesmühlener „Lesefreunde“ sind eine Gruppe literaturinteressierter Männer und Frauen, viele von ihnen pensionierte Lehrer, die regelmäßig Veranstaltungen organisieren. Und Literaturgeschichte bewahren, die Erinnerung an den berühmten Dichter aus Grevesmühlen, der Ende Oktober 1818 starb, gehört dazu. Kosegarten war Dichter, Uferprediger und Universitätsprofessor. Er wurde am 1. Februar 1758 in Grevesmühlen geboren, er studierte Theologie in Greifswald, war später Pfarrer der Kirche Altenkirchen auf Rügen und Professor an der Universität Greifswald.

Michael Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Nordwestmecklenburg Fahndungserfolg nach Zivilcourage - Rewe-Mitarbeiter stellen Ladendiebe

Zwei 25 Jahre alte Männer sind beim Ladendiebstahl im Rewe-Markt in Grevesmühlen erwischt worden. Nach der Flucht fand die Polizei sie in einem Hühnerstall.

04.11.2018

68 Züchter aus Deutschland und Skandinavien haben am Wochenende in Selmsdorf die schönsten Teckel gezeigt.

04.11.2018
Nordwestmecklenburg Die Überreste des Sommers - Riesiges Wespennest entdeckt

Wespennester kennt Gertrud Schomacker reichlich, aber in dieser Größe hatte sie es noch nicht gesehen.

03.11.2018