Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Fahrbahn der A 20 wird erneuert
Lokales Nordwestmecklenburg Fahrbahn der A 20 wird erneuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 11.04.2016

Gestern haben auf der Autobahn 20 Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen dem Autobahnkreuz Wismar und der Anschlussstelle Bobitz begonnen. Dazu wird jeweils eine Richtungsfahrbahn komplett gesperrt. Auch die Auf- und Abfahrten an der Anschlussstelle Wismar Mitte werden mit erneuert. Am 28. April wird die Fahrbahn in Richtung Lübeck gesperrt. In einer zweiten Bauphase wird die Fahrbahn in Richtung Rostock erneuert und gesperrt. Um möglichst geringe Beeinträchtigungen zu verursachen, wird der Verkehr auf der nicht gesperrten Fahrbahn in beiden Fahrtrichtungen mit je zwei Fahrspuren an der Baustelle vorbeigeleitet.

Vor dem 28. April kommt es immer wieder zu zeitweisen Sperrungen der Überholspur. In diesen kurzen Phasen wird der Standstreifen für den Verkehr frei gegeben. Damit ist sichergestellt, dass stets zwei Spuren je Fahrtrichtung zur Verfügung stehen.

Die Bauarbeiten beginnen unmittelbar hinter der Talbrücke Rosenthal. Die letzte, benutzbare Ausfahrt in Bauphase eins ist die Anschlussstelle Kreuz Wismar. Die nächste wieder benutzbare Anschlussstelle ist dann Bobitz. Die Anschlussstelle Wismar Mitte liegt mitten im Baubereich und kann nicht benutzt werden.

Die Baustelle erstreckt sich auf 5,5 Kilometer. Die Fertigstellung soll voraussichtlich Anfang Juli erfolgen. Die Kosten in Höhe von 5,2 Mio. Euro trägt der Bund.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wismarer Andreas Knothe will im Oktober 21 Kilometer laufen — Sport treiben war ihm bisher ein Graus — Seit einer Wette hat sich sein Leben verändert.

11.04.2016

45 Teilnehmer und etwa 800 Besucher kamen zum Wettbewerb der Gemeinde Plüschow / Zum vierten Mal hat der Dorfclub das Oldtimerpflügen organisiert.

11.04.2016

Die Stadt Grevesmühlen steht kurz davor, das Firmengelände am Börzower Weg zu kaufen.

11.04.2016
Anzeige