Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Fahrerflucht betrunken: Polizei ermittelt gegen Kreistagsabgeordneten
Lokales Nordwestmecklenburg Fahrerflucht betrunken: Polizei ermittelt gegen Kreistagsabgeordneten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 26.10.2011
Rehna

Der 65-Jährige soll Anfang Oktober auf dem Markt in Rehna beim Ausparken einen Verkehrsunfall verursacht haben. So gegen 22 Uhr. Anschließend soll er sich unerlaubt vom Unfallort entfernt haben. Möglicherweise um sich einer Alkoholprobe zu entziehen: denn als Drechsler am nächsten Morgen gegen 7 Uhr pusten musste, stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von 0,95 fest.

Mehr lesen Sie morgen auf LN Online und in den Lübecker Nachrichten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 20 erlitten zwei Frauen am Sonntagnachmittag schwere Verletzungen.

24.10.2011

Die in Sievershagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist vom Landwirtschafts- und Umweltamt genehmigt worden.

08.01.2013

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 20 bei Grevesmühlen wurden am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt.

18.10.2011