Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrten sind bei Kindern in Ferien besonders gefragt

Herrnburg/Schönberg Fahrten sind bei Kindern in Ferien besonders gefragt

Gut besucht waren die Veranstaltungen der Ferienprogramme in der Gemeinde Lüdersdorf und in der Stadt Schönberg nach Auskunft der Schönberger Stadtjugendpflegerinnen ...

Voriger Artikel
Flugzeugabsturz: Weiter keine Spur von drei Insassen aus Hessen
Nächster Artikel
63366 Zuschauer in der Saison: Capt’n Flint sagt Danke Die elfte Saison des Piraten Open Air in Grevesmühlen ging mit einem Besucherrekord zu Ende...

Luisa, Noema und Matilda (v. l.) bemalen Blätter im Projekt „Auf die Bäume, fertig, los!“

Quelle: Jürgen Lenz

Herrnburg/Schönberg. Gut besucht waren die Veranstaltungen der Ferienprogramme in der Gemeinde Lüdersdorf und in der Stadt Schönberg nach Auskunft der Schönberger Stadtjugendpflegerinnen Rabea Kielblock und der Lüdersdorfer Jugendsozialarbeiterin Filiz Ceker. Rabea Kielblocks Bilanz: „Ich hatte knapp 200 Teilnehmer.“ Nach Auskunft beider Sozialarbeiterinnen waren Fahrten bei den Kindern besonders gefragt. „Immer wieder beliebt ist der Ausflug zum Heidepark“, erläutert Filiz Ceker, die für die Gemeinde Lüdersdorf arbeitet. Sie sagt: „In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal den Kletterpark in Boltenhagen besucht.“ Auch das sei bei den Kindern gut angekommen.

Gegen Ende der Ferien unterstützte Filiz Ceker die Herrnburger Kirchgemeindepädagogin Sigrid Susanne Awe beim achttägigen Ferienprojekt „Auf die Bäume, fertig, los!“. Es bot vielfältige Informations-, Musik-, Kunst-, Spiel- und Mitmachaktionen. Sigrid Susanne Awe kündigt an: „Bilder, die gemalt wurden, werden auf dem Gemeindefest für einen guten Zweck versteigert, der Kindern zugutekommt.“ 22 Kinder waren mit sichtlich viel Spaß dabei. Sie machten auch bei der Vorbereitung eines Gottesdienstes zum Schuljahresanfang mit. Er beginnt am kommenden Sonntag, 11. September, um 10.30 Uhr in der Herrnburger Kirche.

Ebenfalls Teil der Ferienprogramme: ein Elternpraktikum „Babybedenkzeit“ in Herrnburg. Schulsozialarbeiterin Diana Pagel, Sabine Friedrich vom DRK und Hebamme Steffi Höhle berieten und unterstützten sechs Mädchen, die Babysimulatoren mit nach Hause bekamen.

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.