Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Feuer in Gägelow vernichtet Wohnhaus

Gägelow Feuer in Gägelow vernichtet Wohnhaus

Die Nacht von Sonntag zu Montag werden Klaus (62) und Rita (60) Taruttis sowie ihre beiden Enkelkinder (4) und (7) nicht mehr in ihrem ganzen Leben vergessen.

Gägelow. Die Nacht von Sonntag zu Montag werden Klaus (62) und Rita (60) Taruttis sowie ihre beiden Enkelkinder (4) und (7) nicht mehr in ihrem ganzen Leben vergessen.

Mitten in der Nacht, gegen 1.45 Uhr, wurden sie plötzlich aus dem Schlaf gerissen, als sie in ihrem Wohnhaus am Wiesenweg in Gägelow plötzlich einen starken Brandgeruch und Qualm bemerkten. Da stand der Carport, der sich am rechten Giebel des Hauses schon in Flammen. „Meine Frau hat geistesgegenwärtig die beiden Enkelkinder aus dem Bett geholt und sie umhüllt mit einer Bettdecke ins Auto gebracht“, berichtet Klaus Taruttis.

Inzwischen hatte das Feuer den Keller erfasst. Klaus Taruttis versuchte mit einer Nachbarin verzweifelt die Flammen zu löschen. Vergeblich. Als dann eine Streifenbesatzung des Polizeihauptreviers Wismar am Ort des Geschehens eintrafen, brannte der Carport in voller Ausdehnung. Die Beamten forderten daraufhin Klaus Taruttis und die Nachbarin auf, das Wohnhaus zu verlassen. Die herbeigerufene Feuerwehr Gägelow, die wenig später von den Wehren aus Barnekow, Hohenkirchen und Grevesmühlen unterstützt wurden, kämpften gegen die Flammen, die dann begünstigt durch den Wind auch voll den Dachstuhl erreichten.

Erst in den Morgenstunden konnte das Feuer gelöscht werden. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 350 000 Euro. Durch das Löschwasser wurde die komplette Inneneinrichtung unbrauchbar, persönliche Sachen und Kleidung vernichtet. „Ich bin im Schlafanzug, Hausschuhen und mit einer Jacke aus dem Haus gelaufen. Meine Klamotten sind alle futsch“, so Klaus Taruttis.

P. Preuß

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.