Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Filmabend in Klützer Molkerei
Lokales Nordwestmecklenburg Filmabend in Klützer Molkerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 30.10.2013
Klütz

In der alten Molkerei von Klütz/„La Lecheria“ ist am Sonnabend ab 20 Uhr der Dokumentarfilm „Unplugged: Leben Guaia Guaia“ des Regisseurs Sobo Swobodnik zu sehen. Der 2012 in Deutschland produzierte Film erzählt die Geschichte der Straßenmusiker Guaia Guaia. Das sind zwei junge Männer, die die Schule nach der 10. Klasse des Gymnasiums in Neubrandenburg abbrachen, nach Frankfurt am Main umzogen und im Mai 2010 im Alter von 20 Jahren beschlossen, als Straßenmusiker ohne festen Wohnsitz zu leben. Von diesem Zeitpunkt an wurden sie von einem Filmteam zwei Jahre lang begleitet. Der Film wurde beim Filmfest München mit dem Publikumspreis des Bayerischen Rundfunks ausgezeichnet.

Dokumentarfilm „Unplugged: Leben Guaia Guaia“ am Sonnabend, 20 Uhr. Einlass ab 19.30 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige