Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Fotowettbewerb: Jury hat getagt — Sieger werden nächste Woche geehrt
Lokales Nordwestmecklenburg Fotowettbewerb: Jury hat getagt — Sieger werden nächste Woche geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 26.09.2013
Einige der zum Wettbewerb eingesandten Bilder. Quelle: Foto: Udo Meier

Die Preisträger des 28. Kreisfotowettbewerbs Nordwestmecklenburgs stehen fest. Die fünfköpfige Jury hat bereits getagt. Doch Stillschweigen herrscht. Wer die 19 zu vergebenden Preise in diesem Jahr abräumt, wird erst am 3. Oktober ab 11 Uhr im Kreistagssaal der Grevesmühlener Malzfabrik bekannt gegeben. Gleichzeitig öffnet dann die diesjährige Kreisfotoschau mit den Gewinnerbildern. „Wir laden herzlich ein und hoffen auf viele Gäste“, sagt Udo Meier, der Vorsitzende des Grevesmühlener Fotoclubs ‘82, der seit Jahren mit dem Landkreis den Fotowettbewerb auslobt. Meier kennt die Bilder und zollt der Jury Respekt, „das ist immer eine schwierige Aufgabe“.

369 Fotos sind angenommen worden. 110 Fotografierende stehen dahinter. Sie sind in 47 Orten im Landkreis zu Hause. Für die Statistiker: elf Mädchen und fünf Jungen bis 18 Jahre haben sich beteiligt, 45 Frauen und 49 Männer. Udo Meier ist mit der Beteiligung „völlig zufrieden“, auch wenn die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr etwas niedriger sind. Den 110 Teilnehmern jetzt stehen 137 gegenüber, Fotos waren es über 400. Um die 100 Teilnehmer sind für Udo Meier ein guter Schnitt. Noch nicht lange ist es her, da beteiligten sich lediglich zwischen 60 und 70 Leute.

Übrigens: Um 13 Uhr wird am 3. Oktober im Grevesmühlener Rathaus-Foyer eine Ausstellung der Fotogemeinschaft Holstein-Panorama eröffnet. Der Fotoclub ‘82 ist seit Jahresbeginn Mitglied.

coro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Kitas im Landkreis erheben ein zusätzliches Entgelt, wenn Eltern die vertraglich vereinbarten Zeiten nicht ernst nehmen. Die Spanne reicht von 2,80 bis 10 Euro.

26.09.2013

Seit dieser Woche werden die Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des 7. Wismarer Filmfestes verkauft.

26.09.2013

Achtklässler aus Grevesmühlen arbeiten nach einem Schüleraustausch an Präsentationen der Erlebnisse.

26.09.2013
Anzeige