Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Frau bei Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen leicht verletzt
Lokales Nordwestmecklenburg Frau bei Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 10.01.2017
Anzeige
Grevesmühlen

Ein VW-Fahrer musste in der Santower Straße in Richtung Lustgarten verkehrsbedingt halten. Eine in dieselbe Richtung fahrende Skoda-Fahrerin sah dies und verringerte stark die Geschwindigkeit. Der hinter ihr fahrende VW-Fahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtszeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß.

Durch den Aufprall wurde der Skoda auf den davor befindlichen VW geschoben. Die 35 Jahre alte Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein geschätzter Sachschaden von 8.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landes- und Kreismittel für Kindertageseinrichtungen sind erhöht worden / Dennoch gibt es im Gremium Enthaltungen und Ablehnungen / Stadt hatte im Sommer ein politisches Zeichen gesetzt.

09.01.2017

Im Sky-Supermarkt an der Ziegelstraße ist Sonntagmittag Feueralarm ausgelöst worden.

09.01.2017

Die Glätte hatte Lübeck am Wochenende fest im Griff. Schon in den frühen Morgenstunden kam es am Sonnabend in der Innenstadt zu einem folgenreichen Unfall mit reichlich Blechschaden.

09.01.2017
Anzeige