Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Frische Karpfen für Vielbecker See
Lokales Nordwestmecklenburg Frische Karpfen für Vielbecker See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 29.11.2016

Die Angler müssen sich noch ein paar Monate gedulden, aber zur kommenden Saison steht im Vielbecker See in Grevesmühlen wieder ein guter Fischbestand zur Verfügung. Der Kreisanglerverband mit dem Vorsitzenden Michael Engling (links) und Gewässerwart Jürgen Nowack haben vor wenigen Tagen 300 Kilogramm Spiegelkarpfen eingesetzt. „Das sind etwa 200 Fische, kleine Karpfen können wir nicht einsetzen, dafür gibt es zu viele Hechte im See“, erklärt Michael Engling. Der Aalbestand wurde ebenfalls aufgefüllt.

Wie sich der Fischbestand genau zusammensetzt, sollte eigentlich im Herbst mithilfe eines Fischers ermittelt werden. Doch das Abfischen wurde mehrfach verschoben. „Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr einen Termin finden“, so Engling. FOTO: K.-E. SCHMIDT

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Nikolaus hat sich bei der Schmalspurbahn in Klütz angemeldet. Am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. Dezember, geht er mit dem „Lütt Kaffeebrenner“ auf Tour von Klütz nach Reppenhagen.

29.11.2016

Das Awo-Frauenschutzhaus Wismar lädt im Zuge der Aktionstage gegen geschlechterbezogene Gewalt in Nordwestmecklenburg unter dem Motto „Orange the world“ zu einem Filmabend ein.

29.11.2016

Auch wenn meine Knochen nicht mehr ganz bruchfest sind und ich es besser sein ließe: Ich werde mir jetzt doch ein Skateboard besorgen und nochmal loslegen auf so ’nem rollenden Ding.

29.11.2016
Anzeige