Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Gärtner zeigen ihre Schätze
Lokales Nordwestmecklenburg Gärtner zeigen ihre Schätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 09.06.2017
Julia Schmoldt (l.) lädt am Wochenende in ihre Staudengärtnerei, Im Thurow 10, in Klütz. Catrin Freuschle (r.) öffnet dazu die benachbarte Galerie.

Um Bienen und Blumen geht es heute und morgen in der Staudengärtnerei von Julia Schmoldt in Klütz. Dort blüht und duftet es im großen Garten bereits sommerlich. Auf etwa 1400 Quadratmetern hat Julia Schmoldt 2004 ihre Staudengärtnerei eröffnet. Am Wochenende ist die Fläche hinter einem sanierten Bauernhaus an der ältesten Straße von Klütz nur einer von 137

Bei Julia Schmoldt in Klütz dreht sich am Wochenende alles um Pflanzen für Bienen.

„Offenen Gärten“ in Mecklenburg-Vorpommern – 21 davon öffnen sich im Landkreis Nordwestmecklenburg.

„Ich beteilige mich schon seit 2006 an der Aktion“, sagt Julia Schmoldt. Sie betont, dass die Staudengärtnerei zwar ihr Arbeitsplatz ist, „aber das alles hier ist auch mein privater Garten. Hier spielen meine Kinder und hier genießen wir auch nach Feierabend die Zeit“, sagt sie.

Beim „Tag der offenen Gärten“, den es in Schleswig-Holstein ein Wochenende später übrigens auch gibt, will Julia Schmoldt die Pflanzen in den Vordergrund rücken, die wichtig für Bienen und andere Nützlinge im Garten sind. „Wir hatten das Thema schon zu Pfingsten aufgegriffen. Daher sind schon alle Pflanzen mit einem Bienchen markiert, die für die wichtigen Insekten gut sind“, sagt Schmoldt, denn längst nicht alle Blumen sind nützlich für die Bienen. Vor allem zeigt sie den Besuchern des offenen Gartens aktuell blühende Pflanzen, die Bienen locken. „Ich erkläre aber auch gerne, welche Stauden über das Jahr nacheinander blühen“, sagt Schmoldt. So kann ein blühender Garten den Bienen lange Nahrung geben.

„Ich habe mir das Thema überlegt, weil ich selber festgestellt hab, dass ich immer weniger Bienen sehe“, sagt die Gärtnerin. „Ich finde es toll, wenn es hier im Garten überall summt und brummt.“

Außerdem nutzt sie von vielen Pflanzen die Samen, um die Blumenpracht zu vermehren. „Da kann ich mich auch nicht nur auf den Wind verlassen“, sagt sie schmunzelnd.

Unterstützt wird Julia Schmoldt am Sonnabend und Sonntag von Catrin Freuschle, die die Galerie in der Scheune neben der Staudengärtnerei ebenfalls von 10 bis 17 Uhr öffnet. In der Galerie gibt es viel Zubehör für den Garten oder den Balkon. „Wir haben Keramik und ganz neu auch Skulpturen aus Draht und anderem Altmetall von Hartmut Bogen aus Kussow“, sagt Catrin Freuschle und zeigt erstaunlich lebensechte Insekten, deren Facettenaugen aus Teesieben bestehen. Ebenso gibt es Haken, Staudenhalter und Skulpturen aus Schmiedeeisen von Michael Schimmel. Kaffee und Kuchen liefert das Klützer Café

Miluh zu Staudengärtnerei und Galerie.

Zu erkennen sind alle offenen Gärten an diesem Wochenende an einer pinken Gießkanne. Außerdem gibt es eine Liste in Infoheften, erhältlich bei den 137 Teilnehmern oder in Tourist-Infos.

Offene Gärten im Landkreis

Alle Adressen der Gärten im Land auf www.offene-gaerten-in-mv.de Teilnehmer in Nordwestmecklenburg:

DichterGarten Doneck, Sandweg 1, 19069 Alt Meteln

Rosengarten Winter, Lindenstr. 7, 19069 Klein Trebbow OT Barner Stück

Garten Gallmeier, Unterbastorf 7, 18230 Bastorf

Garten Schürmeyer, Jeese 13, 23936 Jeese

Garten Dittrich + Leverenz, Ziegelei 4, 23996 Dalliendorf

Bio-Kräutergärtnerei und Café brandtgrün, An der Kirche 6, 23936 Börzow

Töpferei Teiner, Lindenallee 18b, 19071 Cramonshagen

Garten Steenbergen am Gutshaus, Lange Moor 1, 19417 Dämelow

Garten Stuppy: Hannes kleines Paradies, Kaltenhofer Weg 15, 23942 Dassow

Garten Marpert, Zum Kastanienplatz 5, 23972 Karow

Garten Schöttke-Penke, Alte Dorfstraße 5, 19069 Drispeth

Garten Pröhl, Dorfplatz 9, 19217 Groß Molzahn

Garten Weiß mit Filzmodepavillon, Sandweg 1b, 23974 Heidekaten

Garten Schüller; Bauerngarten, Hauptstraße 3a, 23992 Klein Warin

Staudengärtnerei „Klützer Blumenkate“, Im Thurow 10, 23948 Klütz

Garten Mahnke, Bergstraße 5, 23992 Neukloster

Hotel Gutshaus Parin, Wirtschaftshof 1, 23948 Parin

Garten Borchert, Rosenhof Dorfstr. 5, 19217 Pogez

Garten von Randow, Hofcafé Neuendorf, Pokrenter Str. 7, 19205 Pokrent OT Neuendorf

Staudengärtnerei Göbel, Am Mühlberg 9A, 19205 Schönfeld-Mühle

Hotel Gutshaus Stellshagen, Lindenstraße 1, 23948 Stellshagen

Malte Behnk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum neunten Mal feiert die Gemeinde Damshagen mit der Kirchengemeinde der St.-Thomas-Kirche ein Dorf- und Sommerfest im Pfarrgarten. Es beginnt am 24. Juni um 14 Uhr mit einer Andacht in der Kirche.

09.06.2017

Viele Spiele heute im Naturbad.

09.06.2017

In Kalkhorst sollen eklige Hinterlassenschaften künftig markiert werden.

09.06.2017
Anzeige