Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Ganz schön nass da draußen
Lokales Nordwestmecklenburg Ganz schön nass da draußen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 29.02.2016

 Jetzt hat es aber gefühlt seit Weihnachten durchgeregnet und so mancher Acker in Norddeutschland gleicht eher einem großen See. Als ich kürzlich von Grevesmühlen nach Hamburg fuhr, schien es, als wenn die Autobahn der einzig trockene Streifen in einer riesigen Wasserfläche gewesen wäre. Kurz kam mir der Gedanke, dass das auch hübsch aussieht. Dann dachte ich an den Landwirt, der die vielleicht im Winter noch ausgebrachte Saat nun wohl vergessen oder die Weide für seine Rinder so schnell nicht mehr nutzen kann. Vielleicht muss man aufgrund des Klimawandels schon umdenken? Sollten die Bauern vielleicht Wasserbüffel anschaffen? Bauen wir bald Reis an? So ganz glaube ich da aber noch nicht dran.

Eine Glosse von Malte Behnk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige