Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg „Gospel Train“ am 24. September in St. Nikolai in Wismar
Lokales Nordwestmecklenburg „Gospel Train“ am 24. September in St. Nikolai in Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 02.09.2016

Das traditionelle Gospelkonzert des Wismarer Kiwanis-Clubs, mit dessen Erlös Projekte für Kinder und Jugendliche der Hansestadt unterstützt werden, findet am Sonnabend, dem 24. September, statt. Es beginnt um 19 Uhr in der St.-Nikolai-Kirche.

Zum elften Mal tritt der Jugendchor „Gospel Train“ mit seinem vielfach geehrten Leiter Peter Schuldt auf. Das Ensemble aus Hamburg-Harburg ist aus einem Projekt mit Kindern mit Migrationshintergrund entstanden und tritt in ganz Deutschland und im Ausland auf.

Die Karten gibt es in diesem Jahr in zwei Kategorien – für 10 Euro sowie für 15 Euro für Plätze im Altarraum. Sie sind in Wismar in der Volks- und Raiffeisenbank in der Mecklenburger Straße, bei „Gesunde Schuhe“ Hammerich in der Ladestraße am Busbahnhof, im Hotel & Restaurant Wismar in der Breiten Straße und in der Sonnenapotheke im Burgwallcenter erhältlich. Am Veranstaltungsabend sorgen die Kiwanier für Wein und einen kleinen Imbiss.

Jugendchor „Gospel Train“: Sonnabend, 24. September, 19 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Kindern kommt die Bildungskarte zugute / Das Angebot kennen aber noch längst nicht alle Eltern.

02.09.2016

Wo können auch Menschen, die nicht viel mit Kunst zu tun haben, an dieses Thema herangeführt werden? Natürlich an öffentlichen Plätzen.

02.09.2016

Die Karnevalisten des Grevesmühlener Carneval Clubs (GCC) wollen eine alte Tradition wiederbeleben: den großen Herbstball.

02.09.2016
Anzeige