Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Grevesmühlen: Bislang fünf Kandidaten für die Wahl zum Bürgermeister
Lokales Nordwestmecklenburg Grevesmühlen: Bislang fünf Kandidaten für die Wahl zum Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 17.06.2016

Christiane Münter (grevesmühlen.jetzt), Lars Prahler (für die CDU), Stefan Baetke (SPD), Uwe Wandel (für die Linken) und Uwe Bendiks (Einzelbewerber) sind die fünf Kandidaten, die ihre Unterlagen für die Bürgermeisterwahl in Grevesmühlen am 4. September abgegeben haben. Am kommenden Dienstag, 21. Juni, endet die offizielle Bewerbungsfrist. Bis zu diesem Tag müssen die Bewerber ihre Papiere im Grevesmühlener Rathaus einreichen. Kurz darauf tagt der Wahlausschuss, Ende der Woche wird dann bekannt gegeben, ob alle Bewerber die Kriterien erfüllen.

Offiziell endet die Amtszeit von Jürgen Ditz zwar Anfang August. Aufgrund der Tatsache, dass in diesem Jahr Anfang September die Landtagswahlen anstehen, wurde die Wahl auf den 4. September verlegt.

Da die Wahrscheinlichkeit einer Stichwahl, der Sieger müsste im ersten Wahlgang mehr als 50 Prozent erreichen, sehr hoch ist, wurde die Amtszeit bis November verlängert.

M. Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dassow modernisiert die Beleuchtung in zwei Straßen / EU steuert über 67000 Euro bei / Arbeiten sollen im Herbst beendet sein.

17.06.2016

Das hatte sich Elke P. (53) aus Neu Degtow nicht träumen lassen – selbst einmal als Beschuldigte vor Gericht zu stehen.

17.06.2016

Das Jobcenter Nordwestmecklenburg will anerkannte Asylbewerber künftig schneller in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt integrieren.

17.06.2016
Anzeige