Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Grevesmühlen putzt sich heraus
Lokales Nordwestmecklenburg Grevesmühlen putzt sich heraus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 09.04.2016
24 Reifen, eine komplette Schlafzimmereinrichtung, mehrere Autositze, ein Toilettenbecken, ein Waschbecken und etliche Farbeimer haben die Männer im Stadtwald eingesammelt. Quelle: Achim Thomsen

Der offizielle Frühjahrsputztermin in Grevesmühlen war zwar gestern, aber seit Tagen sind die Freiwilligen bereits im Einsatz. Die IG Wotenitz/Büttlingen/Questin hat schon vor 14 Tagen begonnen, das Vereinsgelände aufzuräumen. Der Wotenitzer Achim Thomsen war in der vergangenen Woche mit Freunden bereits in den Grevesmühlener Wäldern rund um die Stadt unterwegs.

Unter anderem im Wald zwischen Sandstraße und B 105 wurde gestern aufgeräumt. Fotos (2): K.-E. Schmidt

Bauhofleiterin Manuela Harder freute sich gestern über 35 Männer und Frauen, die gemeinsam mit anpackten und die Wälder und Parks von Müll befreiten. „Die Jagdgenossenschaft, die Angler und alle Schule der Stadt waren schon in der vergangenen Wochen unterwegs“, berichtet die Bauhof-Chefin. „Da kam schon einiges zusammen, das hat wieder richtig gut geklappt in diesem Jahr.“ Vor allem die Tatsache, dass neben Stadtvertretern und zahlreichen Ehrenamtlern auch ein paar neue Gesichter unter den Freiwilligen waren, hat Manuela Harder wohlwollend registriert. „Schön zu sehen, wenn nicht immer die gleichen Leute sich engagieren.“

Von M. Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Punkt steht zwar offiziell nicht auf der Tagesordnung für die Kreistagssitzung am kommenden Donnerstag.

09.04.2016

Bernd Schirrmann aus Wismar hat die Sammelleidenschaft erfasst.

09.04.2016

Wenn am 24. Juni die Theater-Saison in Grevesmühlen beginnt, dann ist die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich in vollem Gange. Fußball oder Theater — wie passt das zusammen?

09.04.2016
Anzeige