Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Grevesmühlener auf Rang 9 beim X-Track in Rostock
Lokales Nordwestmecklenburg Grevesmühlener auf Rang 9 beim X-Track in Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 23.10.2017
Michael Borchardt, Christian Nagel und Benjamin Pfeiffer. Quelle: Foto: Privat
Grevesmühlen/Rostock

Bei ihrem zweiten Wettkampf nach der Premiere in Grömitz haben die Grevesmühlener Hindernisläufer Michael Borchardt, Christian Nagel und Benjamin Pfeiffer beim X-Track in Rostock den neunten Platz belegt bei insgesamt 55 Mannschaften, die über die Distanz gestartet waren. Das Team „Mudrunner“ bewältigte die 36 Hindernisse auf insgesamt zehn Kilometer in einer Stunde und 16 Minuten. „Das hätten wir nicht gedacht, dass wir so weit vorn landen und überhaupt so eine Zeit schaffen“, sagte Michael Borchardt nach dem Rennen.

„Eine der härtesten Stationen war das Hangeln, mir tun heute noch die Hände weh.“ Dabei mussten die Athleten eine mehrere Meter lange Strecke nur mit Hilfe der Armkraft überwinden. Ziel war es ursprünglich den Wettkampf in Grömitz zu absolvieren. Doch inzwischen stecken sich die Sportler weitere Ziele. Nach dem Erfolg in Rostock haben die Sportler gute Chancen auf vordere Plätze bei den nächsten Events. „Wir sehen das trotzdem locker“, sagt Borchardt. „Natürlich geben wir im Wettkampf alles, aber wir verabreden uns lose zum Training, denn der Sport soll vor allem Spaß machen.“

M. Prochnow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laut Landkreis läuft die Ausschreibung nach Plan.

23.10.2017

Am 30. Oktober 11. Kulturnacht mit Lichterumzug und längeren Öffnungszeiten.

23.10.2017

Lesefest für Wahrsower Fünftklässler / Autorin stellte Buch vor.

23.10.2017