Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Großer Drogen- und Waffenfund in Gartenhaus bei Wismar

Großer Drogen- und Waffenfund in Gartenhaus bei Wismar

Krassow - In einem Gartenhaus bei Wismar haben Zollfahnder mehrere Kilogramm illegaler Drogen und 13 Schusswaffen gefunden.

Voriger Artikel
Ärzte in Mecklenburg verschreiben teuerste Rezepte
Nächster Artikel
Silberfund aus Schlosspark Bothmer an Eigentümer übergeben

Zollfahnder beschlagnahmten mit Unterstützung von Zollhund „Prinz“ in einem Gartenhaus in Krassow bei Wismar rund vier Kilogramm Rauschgift und vier Kilogramm Streckmittel, 800 Anabolika-Tabletten sowie 13 Schusswaffen, Zubehör und Munition.

Der Rauschgiftspürhund „Prinz“ des Hauptzollamtes Stralsund führte die Fahnder des Zollfahndungsamtes Hamburg auf die richtige Spur, als sie im Auftrag der Staatsanwaltschaft Schwerin ein Gartenhaus in Krassow bei Wismar nach Rauschgift durchsuchten.

Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen gegen eine Drogenhändlerbande wurden Erkenntnisse zu einem Drogendepot gewonnen, das mit Unterstützung der Kriminalpolizeiinspektion Rostock in dem Gartenhaus ausfindig gemacht werden konnte.

Unter Baumaterialien versteckt spürte der Labradormischling einen Reisekoffer, eine Kühltasche und zwei Einkaufstüten mit 1,2 Kilogramm Kokain und drei Kilogramm Amphetamin, 800 illegal produzierte Anabolika-Tabletten, kiloweise Streckmittel und typische Dealerutensilien auf.

In einem Anbau des Gartenhauses fiel den Fahndern sodann ein offenbar nachträglich und unfachmännisch gefertigter Betonfußboden auf, der mit Spezialwerkzeugen geöffnet wurde. Dabei kamen 13 Schusswaffen nebst Zubehör und Munition zum Vorschein.

Das Zollfahndungsamt Hamburg ermittelt bereits seit dem Spätsommer vergangenen Jahres gegen die Drogenhändlerbande, die ihren Stoff vorwiegend in Mecklenburg-Vorpommern absetzte. Anfang Februar diesen Jahres wurden die drei Haupttäter, die in der Bau- und Immobilienbranche tätig waren, im Rahmen eines Großeinsatzes verhaftet. Sie befinden sich seitdem in Untersuchungshaft.

Das sichergestellte Rauschgift hat einen Straßenverkaufswert von etwa 100 000 Euro.

Die weiterhin andauernden Ermittlungen richten sich auch gegen einen Kreis von annähernd 30 Abnehmern, die von der Bande mit teils erheblichen Mengen Rauschgift beliefert wurden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordwestmecklenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.