Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Hansa Green Tour macht Station in Grevesmühlen
Lokales Nordwestmecklenburg Hansa Green Tour macht Station in Grevesmühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 23.08.2013
Die Teilnehmer der Hansa Green Tour machten gestern bei den Stadtwerken in Grevesmühlen einen Strom-Tankstopp. Quelle: Foto: Maik Freitag
Grevesmühlen

Langsam rollen zwei Limousinen von Volvo und Chevrolet auf den Vorplatz der Stadtwerke Grevesmühlen. Fast wären sie den Gästen nicht aufgefallen, denn sie fahren ohne jegliches Geräusch an die Stromtankstelle. Wenig später folgen zwei Sportwagen, ein Lotus und ein in den USA gebauter Tesla. Auch hier ist nichts zu hören. Ungewöhnlich, denn normalerweise erwartet man von solchen Sportboliden schon einen satten Sound. Das Geheimnis: Alles sind strombetriebene Fahrzeuge, die an der vierten Hansa Green Tour vom niederländischen Groningen über Bremen, Hamburg und Rostock bis ins polnische Goléniow teilnehmen. Aufgrund ihrer sehr unterschiedlichen Reichweite zwischen 60 und 450 Kilometern machen sie regelmäßig Halt, so wie gestern Vormittag in Grevesmühlen.

Hier wurden sie von Stadtwerke-Geschäftsführer Heiner Wilms empfangen. „Schön, dass die Tour hier vorbeikommt. Das ist eine tolle Werbung für Elektrofahrzeuge“, sagte Wilms zur Begrüßung der Fahrer.

Organisator Roel Swieringa sieht das ähnlich. „Wir fahren grenzübergereifend alte Hansestädte an und das mit einem Umweltaspekt. So ist die Fahrt entstanden. Wir engagieren uns für weniger Umweltbelastung“, sagt der Niederländer.

mata

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Turm als Aussichtspunkt ist wieder vom Tisch. Schallschutz wird berücksichtigt.

23.08.2013

Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium am Tannenberg und der Schule Nr. 25 in Kiew. Jugendliche aus der Ukraine lernen in Grevesmühlen Deutsch.

23.08.2013

Erfolgreiche Spendenaktion in Boltenhagen.

23.08.2013