Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Heute um 12 Uhr: Singen für bessere Welt!
Lokales Nordwestmecklenburg Heute um 12 Uhr: Singen für bessere Welt!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 20.09.2013

Heute ist Gospel Day. Es wird gesungen. Weltweit. Ein gemeinsamer Song für über 100 000 globale Stimmen. Punkt 12 Uhr wird das eigens für diesen Tag geschriebene Lied „We will stay“ von Hans Christian Jochimsen auch im Innenhof des Wismarer Zeughauses angestimmt.

Lokale Initiatorin für die Teilnehmer in der Hansestadt ist Britta Grevenrath. Mit ihrem Chor „Sixty Minutes“, den die Musiklehrerin seit etwa zwei Jahren aus Spaß an der Singfreude leitet, wird sie den Taktstock heben: „Für eine bessere Welt!“ Darum geht es beim Gospel Day. Allein in Deutschland haben sich an 250 Orten über 10 000 Menschen mit verschiedenen Chören angemeldet.

Sie wollen ein Zeichen setzen und mit einer gemeinsamen Sprache und Melodie die Welt in Schwingung versetzen. „Jeder ist zu diesem Flashmob willkommen“, so Britta Grevenrath. „Wir haben vor Ort Flyer mit dem Text, sodass jeder sofort einstimmen kann. Außerdem habe ich gutes Wetter bestellt“, freut sich die 48-Jährige. Sie weiß, dass sich sogar Chöre aus Afrika, der Schweiz und Ungarn angemeldet haben. Der Gospel Day findet zum dritten Mal statt. „Wir haben zwar die Songs der Vorjahre auch nachgesungen, aber direkt am Tag selbst singen wir zum ersten Mal mit.“ Deshalb ist die Truppe auch schon ziemlich aufgeregt. Anschließend an den vorbereiteten Song geben sie übrigens noch ein kleines halbstündiges Konzert open air. Danach wird der Gospel-Song dann noch einmal interpretiert. Britta Grevenrath: „Hoffentlich mit vielen Mitstreitern.“

Immer montags probt ihr kleiner Chor von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Goethe-Schule in der Altstadt. Wer Lust hat, ist herzlich willkommen. „Ganz zwanglos“, verspricht die Chorleiterin. „Die Freude am gemeinsamen Singen steht im Mittelpunkt.“

Der Chor „Sixty Minutes“ hat sich auf Evergreens, Weltmusik und Gospels spezialisiert. Wer gerne singt und bei „Sixty Minutes“ einsteigen möchte, kann es ja heute schon mal ausprobieren. Gemeinsam mit vielen anderen Sängern in der Welt um 12 Uhr.

Ina Schwarz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pünktlich um 15 Uhr startet heute der Festumzug zum neunten Erntefest der Gemeinde Börzow in Gostorf.

20.09.2013

Auch im Juli steigen Übernachtungen.

20.09.2013

Christoph Guhr berichtet von Fluchten, Fluchthilfe, Haftzeit in der DDR, Freikauf und Heimat.

20.09.2013
Anzeige