Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Hospizverein bietet Kurs an
Lokales Nordwestmecklenburg Hospizverein bietet Kurs an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 08.11.2017
Grevesmühlen

Einen neuen Ausbildungskurs bietet der Ökumenische Hospizdienst Schwerin- Wismar ab Januar 2018 in der Landeshauptstadt an. Der Kurs bereitet Interessierte auf die ehrenamtliche Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen zu Hause, im Pflegeheim, Krankenhaus oder auch im stationären Hospiz vor.

Hospizbegleiter zu sein bedeutet, bei den Kranken zu sein, Angehörige zu entlasten, am Bett zu sitzen, miteinander zu schweigen, zuzuhören und vorzulesen, Ansprechpartner für Ängste und Sorgen zu sein. Alle ehrenamtlichen Helfer werden auf diese Aufgaben an sechs Wochenenden im Jahr sowie in einer Praktikumsphase sorgfältig vorbereitet und später in einer Gruppe unter der Leitung der Koordinatorin begleitet. Der Einsatz der Ehrenamtlichen wird im gesamten Kreis Nordwestmecklenburg vom Hospizdienst Wismar und vom Hospizverein Schloss Bernstorf organisiert.

Interessenten melden sich bitte bei Koordinatorin Gerda Voss (Telefon 03841/2240450) oder der Vereinsvorsitzenden Dr. Britta Borgwald (Telefon 03881/755186

17).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grevesmühlener in Schweden bei Energie-Konferenz.

08.11.2017
Nordwestmecklenburg Grevesmühlen/Klütz/Schönberg - Hier wird überall Karneval gefeiert

Am Wochenende sind viele Feste geplant.

08.11.2017

Einwohner des Schönberger Landes geben Tipps online ans Amt weiter.

08.11.2017