Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg „Immer Ärjer mit det Methanol“ in Gägelow
Lokales Nordwestmecklenburg „Immer Ärjer mit det Methanol“ in Gägelow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 22.04.2016
Anzeige
Gägelow

Morgen um 19 Uhr erlebt die Theaterbühne Gägelow mit dem Schwank „Immer Ärjer mit det Methanol“ ihre erste Premiere. Jenniffer, eine Berliner Hure, und Amanda Kowalski, Ehefrau und Destillationsbesitzerin, müssen sich zusammenraufen. Beide teilen ein Geheimnis, das niemand erfahren darf.

Aber der Standesunterschied und Jennys Mundwerk sind groß und bringen Amanda fast an den Rand des Wahnsinns. Zumal sie nebenbei eine Schwarzbrennerei betreibt und man zu allem Unglück auch noch eine Leiche findet. Todesursache: Methanolvergiftung.

„Immer Ärjer mit det Methanol“ ist ein Altberliner Schwank aus der Feder von Katrin Rienow und Astrid Wolfram. Beide agieren auch auf der Bühne und präsentieren ihrem Publikum im Gemeindezentrum humorvoll und mit viel Temperament die gute alte Zeit.

Karten für 12 Euro im Vorverkauf in der Tabakbörse im MEZ Gägelow, unter Telefon 0162/2108889 sowie auch an der Abendkasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vorschlagsfrist endet Mitte Juni.

22.04.2016

Familienbetrieb aus Grevesmühlen begeht kleines Jubiläum / Auf große Feier wird verzichtet / Doch am 30. April und 1. Mai findet wieder der Tag der offenen Gärtnerei statt.

22.04.2016

In der Reihe „Einheimische Künstler stellen aus . . .“ zeigt Rosemarie Willig in der Geschäftsstelle am Wismarer Markt Acrylmalereien und Collagen.

22.04.2016
Anzeige