Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg In Schönberg soll das modernste Büromöbelwerk Europas stehen
Lokales Nordwestmecklenburg In Schönberg soll das modernste Büromöbelwerk Europas stehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 08.01.2013

Mit der Anlieferung, Positionierung und Einrichtung zweier neuer Laserzentren habe Palmberg nun diesen Anspruch untermauert. Das Unternehmen verspricht seinen Kunden „einen Kantensprung für Ihre Arbeitswelt“.

Wie die LN berichtete, setzt Palmberg seit November 2010 Lasertechnik ein, um Platten mit Kantenbändern zu verbinden. Vorteile: keine sichtbare Kleberfuge, mehr Feuchtigkeits- und Wärmebeständigkeit, weniger Materialeinsatz, weniger Energieverbrauch bei der Herstellung, weniger Ausschuss, keine Einschränkungen bei Farben und Dekor. Der geschäftsführende Gesellschafter Uwe Blaumann erläutert: „Die Branche wird immer individueller. Unsere Kunden fordern eine breite Angebotspalette von uns.“ Dabei spiele es keine Rolle, ob Serienprodukte oder Sonderanfertigungen hergestellt werden. „Deshalb haben und werden wir unsere Fertigung zukünftig noch flexibler und professioneller aufstellen.“

Derzeit investiert Palmberg 2,5 Millionen Euro in eine neue Halle mit Verladerampen, einer modernisierten Abteilung Sonderbau, Büroräumen und einer Furnierfertigung, die weitere Arbeitsplätze bringen wird. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 425 Mitarbeiter.

J.Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Die Polizei hat drei Jugendliche gestellt, die im Ostseebad randaliert hatten. In der Nacht zu Montag hatten sie fünf Bänke unter den Wandelgängen an der Promenade zur Seebrücke zerstört.

08.01.2013

Die Polizei in Nordwestmecklenburg hat einen 57 Jahre alten Mann festgenommen, der bei einer Auseinandersetzung um eine junge Frau einen anderen Mann angeschossen haben soll.

08.01.2013

Mehr als 2000 Kinder und Jugendliche in MV schwänzen regelmäßig den Unterricht.

08.01.2013
Anzeige