Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Initiative ruft zum Videoprojekt auf
Lokales Nordwestmecklenburg Initiative ruft zum Videoprojekt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:50 01.01.2013
Lübeck

Die Teilnehmer sollen sich Gedanken zu der Frage „In welchem Deutschland willst du leben?“ machen und ihre Ideen in einer Videobotschaft zusammenfassen. Der Kurzclip von einer Minute Länge soll an info@klopfklopf.net geschickt werden.

In Kooperation mit der Werkkunstschule entsteht daraus die gemeinsame Video-Botschaft zu „In welchem Deutschland willst du leben?“, die am Aktionstag auf dem Rathaus präsentiert werden soll.

Einsendeschluss für die Kurzclips ist der 1. Februar. Die Initiative hatte sich im vergangenen Jahr als Reaktion auf die Neonazi-Demo gegründet. Sie will an die alliierten Bombenangriffe vor 70 Jahren auf Lübeck erinnern.

• Weitere Informationen unter www.klopfklopf.net

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Thomas Beyer schaut zurück, nennt besondere Ereignisse und übt Kritik an der Kreisgebietsreform.

01.01.2013

Greisfwald - Ein Lastwagen mit 650 Ferkeln ist auf der Autobahn 20 bei Greifswald umgekippt. 271 Tiere kamen bei dem Unfall am Sonntag um, wie das Polizeipräsidium Neubrandenburg mitteilte.

30.12.2012

Maurickekicker besiegen im Finale PSV Wismar. Titelverteidiger FC Anker strauchelt in der Vorrunde.

30.12.2012
Anzeige