Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Jäger betrunken und bewaffnet am Steuer ertappt
Lokales Nordwestmecklenburg Jäger betrunken und bewaffnet am Steuer ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 04.11.2013

Einen betrunkenen und gleichzeitig schwer bewaffneten Jäger hat die Polizei am Wochenende auf der Autobahn 20 im Bereich der Anschlussstelle Schönberg in Fahrtrichtung Lübeck aus dem Verkehr gezogen. Der 47-jährige Autofahrer war den Beamten am Sonnabendnachmittag durch unsichere Fahrweise aufgefallen, wie die Polizei erst gestern mitteilte. Der Alkoholtest ergab 1,72 Promille. Bei der Kontrolle des Fahrzeuges entdeckten die Beamten im Auto ein Gewehr, einen Revolver, Jagdmesser und Patronen. Der Mann gab an von einer Jagd zu kommen. Waffen und Führerschein wurden sofort eingezogen und Strafanzeige gegen den 47-Jährigen erstattet. Im Zuge weiterer Ermittlungen kam heraus, dass der Jäger im Besitz von zwei weiteren Langwaffen war. Die Polizei regte an, dem Mann die Jagderlaubnis wegen mangelnder Eignung zu entziehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Nordwestmecklenburger schaffen sich ein Wohnmobil an. Rudolf Delker aus Dassow nutzt sein 40 Quadratmeter großes und rollendes Wohnzimmer beruflich.

04.11.2013

Konzertmarathon mit Honky-Tonk. Startschuss erfolgt Sonnabend ab 19 Uhr.

04.11.2013

Bereits zum zweiten Mal wurden Zaunfelder abmontiert. Schaden: etwa 300 Euro.

04.11.2013
Anzeige