Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Jaguar kommt von der Autobahn ab - 40.000 Euro Schaden
Lokales Nordwestmecklenburg Jaguar kommt von der Autobahn ab - 40.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 10.10.2017
An dem Jaguar entstand laut Polizei ein Schaden von 40.000 Euro. Quelle: Polizei
Anzeige
Wismar

"Der 46-jährige Fahrer verlor bei einem Fahrstreifenwechsel die Lenkgewalt über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab", sagte ein Polizeisprecher. Dort sei er zunächst gegen die Außenschutzplanke gestoßen. Dann sei das Fahrzeug zurückgeschleudert worden und frontal in der Mittelschutzplanke gelandet. "Zum Stehen kam der Jaguar erst im Beschleunigungsstreifen vom Parkplatz Selliner See", so der Sprecher weiter.

Der Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Schaden wird auf über 40.000 Euro geschätzt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige