Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Jugendliche beim Kirchentag
Lokales Nordwestmecklenburg Jugendliche beim Kirchentag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 03.06.2017
Schönberg

Ereignisreiche Tage haben die Konfirmanden der Kirchengemeinde Schönberg hinter sich. Sie nahmen am Kirchentag in Berlin teil. Zuvor gestalteten die Mädchen und Jungen einen besonderen Gottesdienst in der Sankt-Laurentius-Kirche – ganz ohne Pastorin Wilma Schlaberg.

Die Schönberger Konfirmanden Quelle: Foto: Privat

Fast ohne Aufregung präsentierten die Jugendlichen einen Gottesdienst, der sich zwar im Ablauf nicht wesentlich von anderen unterschied, aber schon anhand der ausgewählten Lieder zeigte, dass junge Menschen Regie geführt hatten.

Gedanken über das „Vater unser“ stellten sie in einem Dialog zwischen Gott und einem Menschen dar – ironisch, aber trotzdem nachdenklich stimmend – und auch die Frage „Wie viel braucht eigentlich der Mensch?“ wurde in einem Anspiel auf humorvolle Art beantwortet. „Eine schöne Art und Weise einmal einen Gottesdienst jung zu gestalten“, sagt die Schönberger Pastorin. Nach ihrer Auskunft endet die Konfirmandenzeit in Schönberg am Sonntag, dem 11. Juni, mit einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche.

Die Pastorin erklärt: „Für die Konfirmation im nächsten Jahr sind Jugendliche zwischen 13 und 14 Jahren willkommen.“ Wer also Lust habe, Kirche auch einmal anders zu erleben, der könne sich bei ihr unter der Telefonnummer ☎ 038828 /21587 anmelden. Treffpunkt werde ab dem 26. Juni an jedem Montag um 17 Uhr das Katharinenhaus sein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fachleute aus Berlin präsentieren ein neues biografisches Werk.

03.06.2017

Ausgabenpolitik der Gemeinde Lüdersdorf 2017 und 2018: Feuerwehren und Hort stehen ganz oben.

03.06.2017

Dr. Björn Berg übernimmt Job von Falko Hohensee / Birgit Bruhs als Museumspädagogin eingestellt.

03.06.2017
Anzeige