Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Karussell der Instrumente beginnt
Lokales Nordwestmecklenburg Karussell der Instrumente beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 29.08.2017
Grevesmühlen

Das Instrumentenkarussell wird auch im kommenden Schuljahr an der Kreismusikschule angeboten. Es ermöglicht Mädchen und Jungen herauszufinden, welches Instrument sie spielen könnten. „Die Kinder kommen manchmal mit bestimmten Vorstellungen zu uns, möchten häufig Gitarre oder Schlagzeug spielen. Doch nach Abschluss des Instrumentenkarussells fällt die Entscheidung oft anders aus, denn die Kinder dürfen auch Instrumente ausprobieren, die sie vorher eventuell noch gar nicht kannten, zum Beispiel Violine, Cello oder Akkordeon“, weiß

Musikschulpädagogin Relia Paul, die im Rahmen des Instrumentenkarussells selbst Gesang anbietet, aus eigener Erfahrung.

Nach den Sommerferien dreht sich das Instrumentenkarussell in gewohnter Weise in Grevesmühlen und in Schönberg weiter.

Kontakt: Kreismusikschule,

☎ 03881/719688

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Wenn Fremde Freunde werden“ ist der Titel einer neuen Ausstellung in der Grevesmühlener Malzfabrik, die am 7. September um 17 Uhr im Kreistagssaal eröffnet wird.

29.08.2017

Dassower gründeten vor 20 Jahren den Heimatverein / Ohne ihn wäre die Stadt heute eine andere.

29.08.2017

Die kleine Friedrichshäger Konzertreihe „Kultur in der Kirche“ neigt sich nun bald dem Ende zu.

29.08.2017